Thema: Nachrichten

Unabhängige Informationen über den Ukraine-Krieg sind in Russland immer schwerer zu bekommen. Nun hat die dortige Medienaufsichtsbehörde Google News blockiert. - Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa
Unabhängige Informationen über den Ukraine-Krieg sind in Russland immer schwerer zu bekommen. Nun hat die dortige Medienaufsichtsbehörde Google News blockiert. - Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa
In Russland ist es Medien verboten, den russischen Einmarsch in die Ukraine als «Krieg» oder «Invasion» zu bezeichnen - Marina Owssjannikowa (r) tat in der Nachrichtensendung genau das. - Foto: ---/Social Media/dpa
In Russland ist es Medien verboten, den russischen Einmarsch in die Ukraine als «Krieg» oder «Invasion» zu bezeichnen - Marina Owssjannikowa (r) tat in der Nachrichtensendung genau das. - Foto: ---/Social Media/dpa
In Russland ist es Medien verboten, den russischen Einmarsch in die Ukraine als «Krieg» oder «Invasion» zu benennen - eine Frau tat in einer Nachrichtensendung genau das. - Foto: ---/Social Media/dpa
In Russland ist es Medien verboten, den russischen Einmarsch in die Ukraine als «Krieg» oder «Invasion» zu benennen - eine Frau tat in einer Nachrichtensendung genau das. - Foto: ---/Social Media/dpa
In Russland ist es Medien verboten, den russischen Einmarsch in die Ukraine als «Krieg» oder «Invasion» zu benennen - eine Frau tat in einer Nachrichtensendung genau das. - Foto: ---/Social Media/dpa
In Russland ist es Medien verboten, den russischen Einmarsch in die Ukraine als «Krieg» oder «Invasion» zu benennen - eine Frau tat in einer Nachrichtensendung genau das. - Foto: ---/Social Media/dpa
In Russland ist es Medien verboten, den russischen Einmarsch in die Ukraine als «Krieg» oder «Invasion» zu benennen - eine Frau tat in einer Nachrichtensendung genau das. - Foto: ---/Social Media/dpa
In Russland ist es Medien verboten, den russischen Einmarsch in die Ukraine als «Krieg» oder «Invasion» zu benennen - eine Frau tat in einer Nachrichtensendung genau das. - Foto: ---/Social Media/dpa
In Russland ist es Medien verboten, den russischen Einmarsch in die Ukraine als «Krieg» oder «Invasion» zu benennen - eine Frau tat in einer Nachrichtensendung genau das. - Foto: Axel Heimken/dpa
In Russland ist es Medien verboten, den russischen Einmarsch in die Ukraine als «Krieg» oder «Invasion» zu benennen - eine Frau tat in einer Nachrichtensendung genau das. - Foto: Axel Heimken/dpa