Robert, Halver

Robert Halver (Baader Bank): Einen Mindestlohn festzulegen ist nicht Aufgabe der Regierung

Alle Infos auf https://inside-wirtschaft.de "Wir sind nicht der kranke, aber der alternde Mann", das sagt die Wirtschaftsweise Ulrike Malmendier. Die Experten sehen für Deutschland nur ein Wachstum von 0,2 Prozent in diesem Jahr. „Es muss mehr gearbeitet werden. Auch wenn es hart klingt, ist eine Rente mit 63 schwierig umzusetzen. Hinzukommt noch die Diskussion um 15 Euro Mindestlohn. Das festzulegen ist nicht Aufgabe der Regierung, das machen die Tarifpartner. Eine Lohnerhöhung, ohne dass die Produktivität besser wird, ist immer inflationsfördernd”, sagt Robert Halver (Baader Bank). Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse und auf https://inside-wirtschaft.de

Video
@ inside-wirtschaft.de | 28.05.24 07:00 Uhr

Neuste Videos von Inside Wirtschaft

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 20.06.2024 - 23:54:25

Börse Berlin 4U: Folge 56

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 20.06.2024 - 23:53:23

Börse Berlin 4U: Folge 55

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 20.06.2024 - 23:52:37

Börse Berlin 4U: Folge 54

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 20.06.2024 - 23:51:40

Börse Berlin 4U: Folge 53