Thema: Pen

Der Wahlausgang ist ein Dämpfer für RN-Chef Jordan Bardella. - Foto: Louise Delmotte/AP/dpa
Der Wahlausgang ist ein Dämpfer für RN-Chef Jordan Bardella. - Foto: Louise Delmotte/AP/dpa
Marine Le Pens Rechtsnationale wollen die Regierung in Frankreich übernehmen. - Foto: Louise Delmotte/AP/dpa
Marine Le Pens Rechtsnationale wollen die Regierung in Frankreich übernehmen. - Foto: Louise Delmotte/AP/dpa
Anhänger des RN hoffen auf einen Regierungswechsel in Paris. - Foto: Thibault Camus/AP/dpa
Anhänger des RN hoffen auf einen Regierungswechsel in Paris. - Foto: Thibault Camus/AP/dpa
Präsident Macron ruft zum Zusammenschluss gegen RN auf  - Foto: Yara Nardi/Reuters Pool/AP/dpa
Präsident Macron ruft zum Zusammenschluss gegen RN auf - Foto: Yara Nardi/Reuters Pool/AP/dpa
Daumen hoch: Die rechtsnationale französische Politikerin Marine Le zeigt sich nach der Veröffentlichung erster Hochrechnungen zufrieden. - Foto: Thibault Camus/AP/dpa
Daumen hoch: Die rechtsnationale französische Politikerin Marine Le zeigt sich nach der Veröffentlichung erster Hochrechnungen zufrieden. - Foto: Thibault Camus/AP/dpa
Wahlhelfer zählen in einem Wahllokal die Stimmzettel aus. Wie viele Sitze die verschiedenen Blöcke in der Nationalversammlung bekommen, wird erst in Stichwahlen am 7. Juli entschieden. - Foto: Jean-Francois Badias/AP/dpa
Wahlhelfer zählen in einem Wahllokal die Stimmzettel aus. Wie viele Sitze die verschiedenen Blöcke in der Nationalversammlung bekommen, wird erst in Stichwahlen am 7. Juli entschieden. - Foto: Jean-Francois Badias/AP/dpa
Menschen während einer Anti-Rechts-Kundgebung in Toulouse. - Foto: Ed Jones/AFP/dpa
Menschen während einer Anti-Rechts-Kundgebung in Toulouse. - Foto: Ed Jones/AFP/dpa