Thema: Parlament

Abgeordnete feiern nach der mündlichen Abstimmung über die Amtsenthebung von Präsident Castillo. - Foto: Guadalupe Pardo/AP/dpa
Abgeordnete feiern nach der mündlichen Abstimmung über die Amtsenthebung von Präsident Castillo. - Foto: Guadalupe Pardo/AP/dpa
Der US-Kongress hat mit überparteilicher Mehrheit ein Gesetz zum Schutz gleichgeschlechtlicher Ehen verabschiedet. - Foto: J. Scott Applewhite/AP/dpa
Der US-Kongress hat mit überparteilicher Mehrheit ein Gesetz zum Schutz gleichgeschlechtlicher Ehen verabschiedet. - Foto: J. Scott Applewhite/AP/dpa
Abgeordnete feiern nach der mündlichen Abstimmung über die Amtsenthebung von Präsident Castillo. - Foto: Guadalupe Pardo/AP/dpa
Abgeordnete feiern nach der mündlichen Abstimmung über die Amtsenthebung von Präsident Castillo. - Foto: Guadalupe Pardo/AP/dpa
Abgeordnete feiern nach der mündlichen Abstimmung über die Amtsenthebung von Präsident Castillo. - Foto: Guadalupe Pardo/AP/dpa
Abgeordnete feiern nach der mündlichen Abstimmung über die Amtsenthebung von Präsident Castillo. - Foto: Guadalupe Pardo/AP/dpa
Mehr zum Thema in Kürze. - Foto: ---/dpa-Infografik/dpa
Mehr zum Thema in Kürze. - Foto: ---/dpa-Infografik/dpa
Peru, Regierung

Perus abgesetzter Präsident Castillo festgenommen

dpa.de, 07.12.22 21:09 Uhr
Abgeordnete stehen im Kongress am Tag der geplanten Abstimmung über die Amtsenthebung von Präsident Castillo. Der peruanische Staatschef hatte in einer Ansprache angekündigt, er werde das Parlament vorübergehend auflösen. - Foto: Guadalupe Pardo/AP/dpa
Abgeordnete stehen im Kongress am Tag der geplanten Abstimmung über die Amtsenthebung von Präsident Castillo. Der peruanische Staatschef hatte in einer Ansprache angekündigt, er werde das Parlament vorübergehend auflösen. - Foto: Guadalupe Pardo/AP/dpa
Chuck Schumer, demokratischer Mehrheitsführer im Senat, signalisiert «51», während er zu Reportern spricht. Mit dem Sieg der US-Demokraten bei einer Stichwahl um den letzten offenen Senatssitz hat Ex-Präsident Trump erneut eine empfindliche Niederlage erlitten. - Foto: J. Scott Applewhite/AP/dpa
Chuck Schumer, demokratischer Mehrheitsführer im Senat, signalisiert «51», während er zu Reportern spricht. Mit dem Sieg der US-Demokraten bei einer Stichwahl um den letzten offenen Senatssitz hat Ex-Präsident Trump erneut eine empfindliche Niederlage erlitten. - Foto: J. Scott Applewhite/AP/dpa
Mit dem Wahlsieg des Demokraten Raphael Warnock in Georgia kann die Partei von Präsident Joe Biden ihre hauchdünne Mehrheit im US-Senat ausbauen. - Foto: Brynn Anderson/AP/dpa
Mit dem Wahlsieg des Demokraten Raphael Warnock in Georgia kann die Partei von Präsident Joe Biden ihre hauchdünne Mehrheit im US-Senat ausbauen. - Foto: Brynn Anderson/AP/dpa