Umwelt, Verbraucher

  Man muss sich als Verbraucher ernsthaft die Frage stellen, ob ein Elektroauto einem persönlichen einen Mehrnutzen bringt.

15.11.2016 - 09:19:50

Für die Umwelt. Ich zahl unter Umständen viel mehr für einen Neuwagen als für ein gebrauchtes Modell, das überall aufgetankt wird. Dann kommen noch Kosten für Versicherung hinzu und das Aufladen ist bei der geringen Reichweite kostentechnisch nicht abzuschätzen. Und da stellt sich bei mir noch nicht mal die Frage, ob eine Aufladestation dort verfügbar ist. Und was würde das für den Arbeitsmarkt bedeuten? Chemnitz ist beispielsweise von der Automobil- und Maschinenbauindustrie stark abhängig (vgl. auch die entsprechenden Jobs hier unter http://www.chemnitzer-jobanzeiger.de/ ). Ein Umdenken müsste auch mit einer Anpassung der Strukturen verbunden sein.

 

Man muss sich als Verbraucher ernsthaft die Frage stellen, ob ein Elektroauto einem persönlichen einen Mehrnutzen bringt. Ich zahl unter Umständen viel mehr für einen Neuwagen als für ein gebrauchtes Modell, das überall aufgetankt wird. Dann kommen noch Kosten für Versicherung hinzu und das Aufladen ist bei der geringen Reichweite kostentechnisch nicht abzuschätzen. Und da stellt sich bei mir noch nicht mal die Frage, ob eine Aufladestation dort verfügbar ist. Und was würde das für den Arbeitsmarkt bedeuten? Chemnitz ist beispielsweise von der Automobil- und Maschinenbauindustrie stark abhängig (vgl. auch die entsprechenden Jobs hier unter http://www.chemnitzer-jobanzeiger.de/ ). Ein Umdenken müsste auch mit einer Anpassung der Strukturen verbunden sein.

 

@ ad-hoc-news.de

Weitere Meldungen

Ein Monat 9-Euro-Ticket: Weniger Stau durch Sonderfahrkarten. Erste Daten deuten sogar darauf hin, dass davon auch Autofahrer profitieren. Für 9 Euro pro Monat durch ganz Deutschland - dieses Angebot hat viele Menschen überzeugt. (Politik, 30.06.2022 - 08:40) weiterlesen...

Nach einem Monat: 21 Millionen 9-Euro-Tickets verkauft. Wie erwartet stieß der Regionalverkehr vor allem auf Touristenstrecken häufiger an die Belastungsgrenzen. Hohe Nachfrage im ersten Monat des 9-Euro-Tickets - und auch für Juli bleibt das Interesse stark. (Wirtschaft, 30.06.2022 - 06:09) weiterlesen...

Fragen und Antworten - Klimaneutrale Neuwagen ab 2035: Was auf Verbraucher zukommt. Für die EU ist der Beschluss ein wichtiges Element ihrer Klimapolitik. Nach langem Ringen haben sich die EU-Umweltminister darauf geeinigt, dass neue Autos ab 2035 emissionsfrei sein müssen. (Wirtschaft, 29.06.2022 - 04:21) weiterlesen...

Klimaneutrale Neuwagen ab 2035: Was auf Verbraucher zukommt. Für die EU ist der Beschluss ein wichtiges Element ihrer Klimapolitik. Nach langem Ringen haben sich die EU-Umweltminister darauf geeinigt, dass neue Autos ab 2035 emissionsfrei sein müssen. (Wirtschaft, 29.06.2022 - 04:17) weiterlesen...

Klimaschutz - Mögliches Verbrenner-Aus: EU-Minister müssen sich einigen. Sie wollen jetzt ihre Position festlegen. Das EU-Parlament will neue Autos mit Verbrennungsmotor ab 2035 verbieten - aber die EU-Länder müssen noch zustimmen. (Wirtschaft, 28.06.2022 - 19:50) weiterlesen...

Mögliches Verbrenner-Aus: EU-Minister müssen sich einigen. Sie wollen jetzt ihre Position festlegen. Das EU-Parlament will neue Autos mit Verbrennungsmotor ab 2035 verbieten - aber die EU-Länder müssen noch zustimmen. (Wirtschaft, 28.06.2022 - 19:47) weiterlesen...