Realtime Chart: PACCAR Inc. Chart aktualisieren

...loading chart: PACCAR Inc. / US6937181088 / 861114
Voreinstellungen » reset
  • Preset 1
    ChartType: Candle Stick
    1 Stunde
    PriceBand: Donchain Channel
    Indicator1: Slow Stochastic
  • Preset 2
    ChartType: Candle Stick
    1 Monat
    Indicator1: MACD
  • Preset 3
    ChartType: Candle Stick
    1 Woche
    PriceBand: Donchain Channel
    Indicator1: RSI
    Indicator2: % Price Oscillator
  • Preset 4
    ChartType: Candle Stick
    1 Tag
    Indicator1: Fast Stochastic
  • Preset 5
    ChartType: Bar Chart
    15 Minuten
    PriceBand: Bollinger Band
    Indicator1: Fast Stochastic
  • Preset 6
    ChartType: Bar Chart
    1 Stunde
    PriceBand: Donchain Channel
    Indicator1: Slow Stochastic
  • Preset 7
    ChartType: Bar Chart
    1 Tag
    PriceBand: None
    Indicator1: RSI
  • Preset 8
    ChartType: Line Chart
    1 Monat
    PriceBand: None
    Indicator1: Fast Stochastic









Show




Zoom
Chart aktualisieren
Direktzugriff auf weitere Aktien DAX
MDax
TecDax
SDax
Dow Jones
Nasdaq

FUCHS übernimmt Statoil Fuel & Retail Lubricants von Couche-Tard

vor 23 Minuten veröffentlicht

FUCHS übernimmt Statoil Fuel & Retail Lubricants von Couche-Tard.

FUCHS PETROLUB SE / Schlagwort(e): Firmenübernahme01.08.2015 11:21Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durchDGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.Die weltweit im Schmierstoffbereich tätige FUCHS PETROLUB SE übernimmt vonCouche- Tard Luxembourg S.A.R.L., eine hundertprozentige indirekteTochtergesellschaft von Alimentation Couche-Tard Inc. (TSX: ATD.A ATD.B),die in Stockholm, Schweden, ansässige Statoil Fuel & Retail Lubricants AB(SFR Lubricants). SFR Lubricants ist einer der führendenSchmierstoffanbieter in Skandinavien und ist darüber hinaus in Polen,Russland und den baltischen Staaten tätig. SFR Lubricants ist alsHersteller von Kfz- und Industrieschmierstoffen und Spezialitäten fürverschiedene Industrien bekannt.Mit der Übernahme stärkt der FUCHS PETROLUB Konzern seine Präsenz inSkandinavien und steigt mit der Akquisition zu einem der führendenSchmierstoffanbieter in dieser Region auf. Gleichzeitig erweitert FUCHSseine Marktstellung in Polen und Russland und ist nun auch in denbaltischen Staaten präsent. Die Produkte von SFR Lubricants ergänzen dasPortfolio des FUCHS PETROLUB Konzerns.Die am heutigen Tage unterzeichnete Transaktion steht unter dem Vorbehaltder Zustimmung der Kartellbehörden.Über SFR LubricantsDas Schmierstoffgeschäft von Statoil Fuel & Retail wurde im vergangenenJahr aus dessen Downstream-Geschäft herausgelöst und in eigenständigeGesellschaften überführt. SFR Lubricants erwirtschaftete im Geschäftsjahr2014/2015 einen Umsatz von ca. 140 Mio EUR, wovon zwei Drittel aufSkandinavien und ein Drittel auf Osteuropa entfallen. Die Gesellschaftbeschäftigt 470 Mitarbeiter und unterhält einen Produktionsstandort inNynäshamn in der Nähe von Stockholm.Über FUCHSFUCHS PETROLUB ist ein in Deutschland ansässiger, global operierenderKonzern, der weltweit rund 10.000 Schmierstoffe und verwandte Spezialitätenentwickelt, herstellt und vertreibt. Das Unternehmen, das 1931 gegründetwurde und seinen Sitz in Mannheim hat, steht auf der Weltrangliste derunabhängigen Anbieter auf Platz 1. Der Konzern beschäftigt weltweit über4.000 Mitarbeiter in insgesamt 52 operativ tätigen Gesellschaften. Die nachUmsatz wichtigsten Märkte für FUCHS sind Westeuropa, Asien und Nordamerika.Mannheim, 1. August 2015FUCHS PETROLUB SEPublic RelationsFriesenheimer Str. 1768169 MannheimTelefon +49 621 3802-1104E-Mail: tina.vogel@fuchs-oil.deDiese ad hoc Mitteilung ist auch im Internet unter www.fuchs-oil.deverfügbar.Wichtiger HinweisDiese ad hoc Mitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, welcheauf Annahmen und Schätzungen der Unternehmensleitung der FUCHS PETROLUB SEberuhen. Auch wenn die Unternehmensleitung der Ansicht ist, dass dieseAnnahmen und Schätzungen zutreffend sind, können die künftige tatsächlicheEntwicklung und die künftigen tatsächlichen Ergebnisse von diesen Annahmenund Schätzungen aufgrund vielfältiger Faktoren erheblich abweichen. Zudiesen Faktoren können beispielsweise die Veränderung dergesamtwirtschaftlichen Lage, der Beschaffungspreise, der Wechselkurse undder Zinssätze sowie Veränderungen innerhalb der Schmierstoffindustriegehören. Die FUCHS PETROLUB SE übernimmt keine Gewährleistung und keineHaftung dafür, dass die künftige Entwicklung und die künftig erzieltentatsächlichen Ergebnisse mit den in dieser ad hoc Mitteilung geäußertenAnnahmen und Schätzungen übereinstimmen werden.01.08.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzlicheMeldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.deSprache: DeutschUnternehmen: FUCHS PETROLUB SEFriesenheimer Str. 1768169 MannheimDeutschlandTelefon: +49 (0)621 / 3802-0Fax: +49 (0)621 / 3802-7190E-Mail: ir@fuchs-oil.deInternet: www.fuchs-oil.deISIN: DE0005790430, DE0005790406WKN: 579043, 579040Indizes: MDAXBörsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Stuttgart;Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, MünchenEnde der Mitteilung DGAP News-Service