Schlaglichter

Bild: Einbrecher

Bochum - Ein 31-jähriger Mann steht laut «Bild» unter Verdacht, im August und November im Bochumer Universitätsviertel zwei Frauen vergewaltigt zu haben

31-Jähriger soll laut «Bild» zwei Frauen vergewaltigt haben. Der Mann stamme aus dem Irak und lebe in einer Flüchtlingsunterkunft, berichtete die Zeitung. Ein Polizeisprecher wollte den Bericht nicht kommentieren und verwies auf eine Pressekonferenz am Nachmittag. Die Staatsanwaltschaft war nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Die Festnahme eines dringend Tatverdächtigen hatte die Polizei bereits gestern mitgeteilt.

Bild: Aktienchart
Aktienchart
Bild: Statistik
Statistik
Anzeige
Bild: Merkel
Merkel
Bild: Toto Wolff
Toto Wolff
Bild: Aktienchart
Aktienchart
Bild: Michael Hulton
Michael Hulton
Bild: CDs
CDs
Bild: Kinder spielen auf einem Schulhof
Kinder spielen auf..
Bild: Wirtschaft
Wirtschaft
Bild: Rainer Wendt
Rainer Wendt
Bild: Touristen beim Check-in am Flughafen
Touristen beim Che..
Bild: Wirtschaft
Wirtschaft