Thema: Wirtschaft

Commerzbank, Dauer-Flaute

Commerzbank sagt Dauer-Flaute für deutsche Wirtschaft voraus

Frankfurter Bankentürme im Nebel (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Frankfurter Bankentürme im Nebel (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur

Die Commerzbank rechnet nicht damit, dass sich die deutsche Konjunktur im kommenden Jahr spürbar belebt.

dts-nachrichtenagentur.de, 22.06.24 00:00 Uhr
2022 bekommen Frauen in den Mitgliedsländern der OECD im Schnitt nur noch 1,5 Kinder. 1960 waren es noch 3,3. - Foto: Marijan Murat/dpa
2022 bekommen Frauen in den Mitgliedsländern der OECD im Schnitt nur noch 1,5 Kinder. 1960 waren es noch 3,3. - Foto: Marijan Murat/dpa
Die Zahl der Erwerbstätigen wird voraussichtlich leicht steigen. - Foto: Jan Woitas/dpa
Die Zahl der Erwerbstätigen wird voraussichtlich leicht steigen. - Foto: Jan Woitas/dpa
Oliver Roth (Oddo BHF): EM hatte noch nie einen großen wirtschaftlichen Effekt - Foto: inside-wirtschaft.de
Oliver Roth (Oddo BHF): "EM hatte noch nie einen großen wirtschaftlichen Effekt" - Foto: inside-wirtschaft.de
Martin&Klein: 3 Gründe für das Scheitern von Unternehmen im Marketing - und wie es sich verhindern lässt - Foto: presseportal.de
Martin&Klein: 3 Gründe für das Scheitern von Unternehmen im Marketing - und wie es sich verhindern lässt - Foto: presseportal.de
Laut Experten wird der private Konsum zur treibenden Kraft für den Aufschwung. - Foto: Bernd Weißbrod/dpa
Laut Experten wird der private Konsum zur treibenden Kraft für den Aufschwung. - Foto: Bernd Weißbrod/dpa
Laut Experten wird der private Konsum zur treibenden Kraft für den Aufschwung. - Foto: Bernd Weißbrod/dpa
Laut Experten wird der private Konsum zur treibenden Kraft für den Aufschwung. - Foto: Bernd Weißbrod/dpa