Thema: Vorhersage

Vorhersage, Deutschland

Wetterwechsel: Viel Schnee in den Bergen erwartet. In der neuen Woche geht es dann windig bis stürmisch ...

Schneebedeckt ist der Barockgarten des kleinen Schlosses in Blankenburg (Sachsen-Anhalt). - Foto: Matthias Bein/dpa
Schneebedeckt ist der Barockgarten des kleinen Schlosses in Blankenburg (Sachsen-Anhalt). - Foto: Matthias Bein/dpa

Am Wochenende soll zumindest im Norden und in der Mitte Deutschlands etwas die Sonne scheinen.

dpa.de, 27.01.23 15:00 Uhr
Schnee liegt auf den Ästen der Bäume auf dem Weißen Stein in der Eifel. In der Nacht zu Freitag herrscht laut DWD-Prognose im Bergland weiter Glättegefahr durch Schneefall. - Foto: Federico Gambarini/dpa
Schnee liegt auf den Ästen der Bäume auf dem Weißen Stein in der Eifel. In der Nacht zu Freitag herrscht laut DWD-Prognose im Bergland weiter Glättegefahr durch Schneefall. - Foto: Federico Gambarini/dpa
Menschen genießen das schöne Wetter auf einem Steg am Starnberger See. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Menschen genießen das schöne Wetter auf einem Steg am Starnberger See. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Menschen genießen das schöne Wetter auf einem Steg am Starnberger See. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Menschen genießen das schöne Wetter auf einem Steg am Starnberger See. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Menschen genießen das schöne Wetter auf einem Steg am Starnberger See. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Menschen genießen das schöne Wetter auf einem Steg am Starnberger See. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Menschen genießen das schöne Wetter auf einem Steg am Starnberger See. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Menschen genießen das schöne Wetter auf einem Steg am Starnberger See. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Vorhersage, Deutschland

Windiger Jahreswechsel im Norden - Bis zu 22 Grad im Süden

dpa.de, 31.12.22 03:54 Uhr
Morgendlicher Berufsverkehr im baden-württembergischen Rottweil. In der Nacht auf Donnerstag krachte es vielerorts auf den Straßen. - Foto: Silas Stein/dpa
Morgendlicher Berufsverkehr im baden-württembergischen Rottweil. In der Nacht auf Donnerstag krachte es vielerorts auf den Straßen. - Foto: Silas Stein/dpa
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Eisregen im Süden Deutschlands. - Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Eisregen im Süden Deutschlands. - Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Eisregen im Süden Deutschlands. - Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Eisregen im Süden Deutschlands. - Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild
Die Fichtelbergbahn bahnt sich ihren Weg durch den verschneiten Winterwald im Erzgebirge. - Foto: Jan Woitas/dpa
Die Fichtelbergbahn bahnt sich ihren Weg durch den verschneiten Winterwald im Erzgebirge. - Foto: Jan Woitas/dpa