Thema: USA

Angeblich, Bewegung

Angeblich Bewegung bei Gaza-Verhandlungen. Angeblich geht es nun voran. Die News im Überblick.

Demonstranten fordern in Tel Aviv die Freilassung der im Gazastreifen festgehaltenen Geiseln. - Foto: Ilia Yefimovich/dpa
Demonstranten fordern in Tel Aviv die Freilassung der im Gazastreifen festgehaltenen Geiseln. - Foto: Ilia Yefimovich/dpa

Im Gaza-Krieg waren die Bemühungen Ägyptens, Katars und der USA um eine Feuerpause bisher erfolglos.

dpa.de, heute 05:08 Uhr
Mitarbeiter der Filmcrew hatten sich über Nachlässigkeit und mangelnde Sicherheit am Set beschwert. - Foto: Jae C. Hong/AP/dpa
Mitarbeiter der Filmcrew hatten sich über Nachlässigkeit und mangelnde Sicherheit am Set beschwert. - Foto: Jae C. Hong/AP/dpa
Über die Zeit, die Ruby Franke tatsächlich im Gefängnis verbringen wird, wird noch entschieden. - Foto: Bernd Wüstneck/dpa
Über die Zeit, die Ruby Franke tatsächlich im Gefängnis verbringen wird, wird noch entschieden. - Foto: Bernd Wüstneck/dpa
Für eine Freilassung Assanges setzen sich weltweit Menschenrechtsorganisationen und Journalistenverbände ein. - Foto: Manu Fernandez/AP
Für eine Freilassung Assanges setzen sich weltweit Menschenrechtsorganisationen und Journalistenverbände ein. - Foto: Manu Fernandez/AP
Für eine Freilassung Assanges setzen sich weltweit Menschenrechtsorganisationen und Journalistenverbände ein. - Foto: Manu Fernandez/AP
Für eine Freilassung Assanges setzen sich weltweit Menschenrechtsorganisationen und Journalistenverbände ein. - Foto: Manu Fernandez/AP
Die us-amerikanische UN-Botschafterin Linda Thomas-Greenfield (M) stimmt im Weltsicherheitsrat gegen einen Resolutionsentwurf für einen Waffenstillstand im Gazastreifen. - Foto: Seth Wenig/AP/dpa
Die us-amerikanische UN-Botschafterin Linda Thomas-Greenfield (M) stimmt im Weltsicherheitsrat gegen einen Resolutionsentwurf für einen Waffenstillstand im Gazastreifen. - Foto: Seth Wenig/AP/dpa
Über Gaza-Stadt steigt dichter Rauch infolge von israelischen Angriffen auf. - Foto: Mohammed Talatene/dpa
Über Gaza-Stadt steigt dichter Rauch infolge von israelischen Angriffen auf. - Foto: Mohammed Talatene/dpa
Im Zuge des Krieges ist die Zahl der unterernährten Kinder nach Angaben der WHO stark angestiegen. - Foto: Yasser Qudih/XinHua/dpa
Im Zuge des Krieges ist die Zahl der unterernährten Kinder nach Angaben der WHO stark angestiegen. - Foto: Yasser Qudih/XinHua/dpa
Der Australier Julian Assange sitzt seit seiner Festnahme im April 2019 im Londoner Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh. - Foto: Jeff Moore/PA Wire/dpa
Der Australier Julian Assange sitzt seit seiner Festnahme im April 2019 im Londoner Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh. - Foto: Jeff Moore/PA Wire/dpa
Ex-US-Präsident Donald Trump hat sich zum Tod von Alexey Nawalny geäußert. - Foto: Rebecca Blackwell/AP/dpa
Ex-US-Präsident Donald Trump hat sich zum Tod von Alexey Nawalny geäußert. - Foto: Rebecca Blackwell/AP/dpa