Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX

Thema: Street

Olivia, Voznenko

Olivia Voznenko von Modern Wall Street präsentiert den Inside Wirtschaft-Zuschauern die Top-Themen der ...

Olivia Voznenko von Modern Wall Street präsentiert den Inside Wirtschaft-Zuschauern die Top-Themen der vor uns liegenden Woche aus den USA. - Foto: anlegerverlag.de
Olivia Voznenko von Modern Wall Street präsentiert den Inside Wirtschaft-Zuschauern die Top-Themen der vor uns liegenden Woche aus den USA. - Foto: anlegerverlag.de

Olivia Voznenko mit dem US-Wochenausblick am 13.9.2019

inside-wirtschaft.de, 13.09.19 08:21 Uhr
Normales Volumen, Gold wird verkauft... während wir einiges rot sehen, haben vor allem drei Aktien für grüne Vorzeichen beim Dow gesorgt. Die Rezession ist erst einmal vom Tisch, sagt NYSEinstein Peter Tuch. Mehr Details gibt er in seinem Inside Wirtschaft-Blog. - Foto: anlegerverlag.de
"Normales Volumen, Gold wird verkauft... während wir einiges rot sehen, haben vor allem drei Aktien für grüne Vorzeichen beim Dow gesorgt. Die Rezession ist erst einmal vom Tisch", sagt NYSEinstein Peter Tuch. Mehr Details gibt er in seinem Inside Wirtschaft-Blog. - Foto: anlegerverlag.de
Olivia Voznenko von Modern Wall Street präsentiert den Inside Wirtschaft-Zuschauern die Top-Themen der vor uns liegenden Woche aus den USA. Bringt Apple gleich drei neue iPhone-Modelle heraus? - Foto: anlegerverlag.de
Olivia Voznenko von Modern Wall Street präsentiert den Inside Wirtschaft-Zuschauern die Top-Themen der vor uns liegenden Woche aus den USA. Bringt Apple gleich drei neue iPhone-Modelle heraus? - Foto: anlegerverlag.de
Olivia Voznenko von Modern Wall Street präsentiert den Inside Wirtschaft-Zuschauern die Top-Themen der vor uns liegenden Woche aus den USA. - Foto: anlegerverlag.de
Olivia Voznenko von Modern Wall Street präsentiert den Inside Wirtschaft-Zuschauern die Top-Themen der vor uns liegenden Woche aus den USA. - Foto: anlegerverlag.de
Peter Tuchman ist bekannt als der Börsen-Einstein an der Wall Street. Seit über 30 Jahren arbeitet er an der New York Stock Exchange. Ich habe meine Nische gefunden, musste mich verändern, sagt der Experte. Transformation ist an der NYSE ein wichtiges Stichwort, seitdem Algorithmen und Maschinen Einzug hielten. Wie sieht jetzt die nächste Transformation aus? Das erklärt Tuchman bei Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch im Interview. - Foto: anlegerverlag.de
Peter Tuchman ist bekannt als der Börsen-Einstein an der Wall Street. Seit über 30 Jahren arbeitet er an der New York Stock Exchange. "Ich habe meine Nische gefunden, musste mich verändern", sagt der Experte. Transformation ist an der NYSE ein wichtiges Stichwort, seitdem Algorithmen und Maschinen Einzug hielten. Wie sieht jetzt die nächste Transformation aus? Das erklärt Tuchman bei Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch im Interview. - Foto: anlegerverlag.de
Der New Yorker Times Square ist wohl der bekannteste Ort für riesige Werbe-Bildschirme. Das AdTech HYGH möchte die digitale Werbebranche verändern und für jeden zugänglich machen. Im Interview an der New York Stock Exchange sagt CVO Antonius Link: Es wäre ein Traum, diese Bildschirme in unser System einzubinden und technisch möglich. Vor der globalen Expansion beginnt jetzt eine Testphase: Am 31. August startet unser Pilotprojekt mit 50 Displays in Berlin. Wir wollen Erfahrungswerte sammeln, ergänzt CEO Vincent Müller. Wer in das Unternehmen investieren möchte, kann das über einen STO tun: Wir haben den Prozess möglichst einfach gestaltet und jeder kann ab 500 Dollar auf unserer Webseite per Knopfdruck mitmachen, sagt COO Fritz Frey bei Manuel Koch. Mehr Details auf www.hygh.tech. - Foto: anlegerverlag.de
Der New Yorker Times Square ist wohl der bekannteste Ort für riesige Werbe-Bildschirme. Das AdTech HYGH möchte die digitale Werbebranche verändern und für jeden zugänglich machen. Im Interview an der New York Stock Exchange sagt CVO Antonius Link: "Es wäre ein Traum, diese Bildschirme in unser System einzubinden und technisch möglich." Vor der globalen Expansion beginnt jetzt eine Testphase: "Am 31. August startet unser Pilotprojekt mit 50 Displays in Berlin. Wir wollen Erfahrungswerte sammeln", ergänzt CEO Vincent Müller. Wer in das Unternehmen investieren möchte, kann das über einen STO tun: "Wir haben den Prozess möglichst einfach gestaltet und jeder kann ab 500 Dollar auf unserer Webseite per Knopfdruck mitmachen", sagt COO Fritz Frey bei Manuel Koch. Mehr Details auf www.hygh.tech. - Foto: anlegerverlag.de
Olivia Voznenko von Modern Wall Street präsentiert den Inside Wirtschaft-Zuschauern die Top-Themen der vor uns liegenden Woche aus den USA. - Foto: anlegerverlag.de
Olivia Voznenko von Modern Wall Street präsentiert den Inside Wirtschaft-Zuschauern die Top-Themen der vor uns liegenden Woche aus den USA. - Foto: anlegerverlag.de
Steffens-boersen-kolumne - Foto: Jochen Steffens, Steffens-boersen-kolumne
Steffens-boersen-kolumne - Foto: Jochen Steffens, Steffens-boersen-kolumne
Bedeutsame, Diskrepanzen

Bedeutsame Diskrepanzen an der Wall Street

ad-hoc-news.de, 04.08.15 10:08 Uhr