Thema: Luftverkehr

Lezte Generation, Klimaprotest

Störaktionen von Klimaaktivisten auf Flughäfen. Dennoch versuchen die Aktivisten erneut den Flugbetrieb ...

Ein Klimaaktivist sitzt mit angeklebter Hand auf dem Start-und Landebahn am Airport Franz-Josef-Strauß in München. - Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Ein Klimaaktivist sitzt mit angeklebter Hand auf dem Start-und Landebahn am Airport Franz-Josef-Strauß in München. - Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Für ihre Flughafen-Blockade in Berlin hat die Gruppe «Letzte Generation» scharfe Kritik geerntet.

dpa.de, 08.12.22 14:34 Uhr
Aktivisten klegen sich am Rollfeld des Flughafens fest (Symbolbild). - Foto: Matthias Balk/dpa
Aktivisten klegen sich am Rollfeld des Flughafens fest (Symbolbild). - Foto: Matthias Balk/dpa
Aktivisten klegen sich am Rollfeld des Flughafens fest (Symbolbild). - Foto: Matthias Balk/dpa
Aktivisten klegen sich am Rollfeld des Flughafens fest (Symbolbild). - Foto: Matthias Balk/dpa
An einem Teststand in der Forschungshalle der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik der Universität Rostock kontrolliert der Doktorand Benedikt Gündling ein Verbrennungssystem, das die Emissionen eines Jet-Triebwerks ausstößt. - Foto: Bernd Wüstneck/dpa
An einem Teststand in der Forschungshalle der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik der Universität Rostock kontrolliert der Doktorand Benedikt Gündling ein Verbrennungssystem, das die Emissionen eines Jet-Triebwerks ausstößt. - Foto: Bernd Wüstneck/dpa
Die Passagierkontrollen am Frankfurter Flughafen will der Airport künftig selbst in die Hand nehmen. - Foto: Arne Dedert/dpa
Die Passagierkontrollen am Frankfurter Flughafen will der Airport künftig selbst in die Hand nehmen. - Foto: Arne Dedert/dpa
Die Passagierkontrollen am Frankfurter Flughafen will der Airport künftig selbst in die Hand nehmen. - Foto: Arne Dedert/dpa
Die Passagierkontrollen am Frankfurter Flughafen will der Airport künftig selbst in die Hand nehmen. - Foto: Arne Dedert/dpa
«Antisemitismus hat bei Lufthansa keinen Platz. Das Vorgehen (...) hätte so nicht passieren dürfen». - Foto: Daniel Bockwoldt/dpa
«Antisemitismus hat bei Lufthansa keinen Platz. Das Vorgehen (...) hätte so nicht passieren dürfen». - Foto: Daniel Bockwoldt/dpa