Thema: Erweiterung

Metall, Dialog

IG Metall will Dialog nach Nein zur Tesla-Erweiterung. Nun meldet sich die Gewerkschaft zu Wort.

Autobauer Tesla will auf einer angrenzenden Fläche von rund 170 Hektar einen Güterbahnhof, Lagerhallen und eine Betriebs-Kita errichten. - Foto: Patrick Pleul/dpa
Autobauer Tesla will auf einer angrenzenden Fläche von rund 170 Hektar einen Güterbahnhof, Lagerhallen und eine Betriebs-Kita errichten. - Foto: Patrick Pleul/dpa

Rund zwei Drittel der Einwohner von Grünheide, dem Ort der Tesla-Fabrik, lehnen bei einer Befragung eine Erweiterung des Werksgeländes ab.

dpa.de, 25.02.24 06:48 Uhr
Die gepalnte Erweiterung der Tesla- Fabrik in Grünheide stößt auf Widerstand. - Foto: Christophe Gateau/dpa
Die gepalnte Erweiterung der Tesla- Fabrik in Grünheide stößt auf Widerstand. - Foto: Christophe Gateau/dpa
Jörg Steinbach, Wirtschaftsminister von Brandenburg, nimmt am Start des Ausbildungsjahres in der Tesla Gigafactory Berlin-Brandenburg teil. - Foto: Patrick Pleul/dpa
Jörg Steinbach, Wirtschaftsminister von Brandenburg, nimmt am Start des Ausbildungsjahres in der Tesla Gigafactory Berlin-Brandenburg teil. - Foto: Patrick Pleul/dpa
dennree stellt sich für die Zukunft auf / Erweiterung der Geschäftsführung - Foto: presseportal.de
dennree stellt sich für die Zukunft auf / Erweiterung der Geschäftsführung - Foto: presseportal.de
«Die Ukraine kann 2030 zur EU gehören, wenn beide Seiten ihre Hausaufgaben machen», sagt Charles Michel. - Foto: Geert Vanden Wijngaert/AP/dpa
«Die Ukraine kann 2030 zur EU gehören, wenn beide Seiten ihre Hausaufgaben machen», sagt Charles Michel. - Foto: Geert Vanden Wijngaert/AP/dpa
Das Ziel von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ist eine «vollendete Union mit über 500 Millionen Menschen». - Foto: Philipp von Ditfurth/dpa
Das Ziel von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ist eine «vollendete Union mit über 500 Millionen Menschen». - Foto: Philipp von Ditfurth/dpa