Thema: Drohnenangriff

Russland, Drohnenangriff

Russland konzentriert Drohnenangriff auf Charkiw. Das Leben in der Millionenstadt nahe der russischen ...

Ein Wohnblock in Charkiw ist nach einem russischen Angriff beschädigt. - Foto: ---/Ukrinform/dpa
Ein Wohnblock in Charkiw ist nach einem russischen Angriff beschädigt. - Foto: ---/Ukrinform/dpa

Keine ukrainische Stadt wird derzeit so massiv aus der Luft attackiert wie Charkiw.

dpa.de, heute 10:36 Uhr
Eine israelische Flagge in den von Israel kontrollierten Golanhöhen. (Symbolbild) - Foto: Ariel Schalit/AP/dpa
Eine israelische Flagge in den von Israel kontrollierten Golanhöhen. (Symbolbild) - Foto: Ariel Schalit/AP/dpa
Eine israelische Flagge in den von Israel kontrollierten Golanhöhen. (Symbolbild) - Foto: Ariel Schalit/AP/dpa
Eine israelische Flagge in den von Israel kontrollierten Golanhöhen. (Symbolbild) - Foto: Ariel Schalit/AP/dpa
Kampfdrohnen sind eine der am häufigsten von Russland verwendeten Waffen, um Ziele im Hinterland anzugreifen. Hier eine Shahed-Drohne iranischer Bauart. - Foto: Efrem Lukatsky/AP/dpa
Kampfdrohnen sind eine der am häufigsten von Russland verwendeten Waffen, um Ziele im Hinterland anzugreifen. Hier eine Shahed-Drohne iranischer Bauart. - Foto: Efrem Lukatsky/AP/dpa
US-Präsident Joe Biden stellte unmittelbar weitere Militäraktionen im Nahen Osten in Aussicht. - Foto: Evan Vucci/AP/dpa
US-Präsident Joe Biden stellte unmittelbar weitere Militäraktionen im Nahen Osten in Aussicht. - Foto: Evan Vucci/AP/dpa
US-Präsident Joe Biden: Der Anschlag sei «von radikalen, vom Iran unterstützten militanten Gruppen» verübt worden. - Foto: Jacquelyn Martin/AP
US-Präsident Joe Biden: Der Anschlag sei «von radikalen, vom Iran unterstützten militanten Gruppen» verübt worden. - Foto: Jacquelyn Martin/AP
Russland will einen ukrainischen Drohnenangriff über Woronesch abgewehrt haben - nicht zum ersten Mal. Im vergangenen Sommer soll eine ukrainische Drohnen den hier zu sehenden Schaden angerichtet haben (Archivbild). - Foto: Ara Kilanyants/Kommersant Publishing House/AP/dpa
Russland will einen ukrainischen Drohnenangriff über Woronesch abgewehrt haben - nicht zum ersten Mal. Im vergangenen Sommer soll eine ukrainische Drohnen den hier zu sehenden Schaden angerichtet haben (Archivbild). - Foto: Ara Kilanyants/Kommersant Publishing House/AP/dpa
Trauerfeier für den getöteten iranischen General Ghassem Soleimani in Kerman im Januar 2020. - Foto: Uncredited/Iran Press/AP/dpa
Trauerfeier für den getöteten iranischen General Ghassem Soleimani in Kerman im Januar 2020. - Foto: Uncredited/Iran Press/AP/dpa