Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

BÖRSENLEXIKON ARTIKEL

Lissabon, Agenda

Lissabon Agenda (Lisbon targets)

Im Jahr 2000 vom Europäischen Rat formulierte Ziele für den EU-Raum gesamthaft. Danach soll die Europäische Union zum wettbewerbsfähigsten und veränderungsfreudigsten Wirtschaftsraum der Welt gemacht werden. Die Verwirklichung der gesteckten Ziele würde auch den EUR auf Dauer zur begehrtesten Währung der Welt werden lassen. -In Wirklichkeit freilich dürften diese Ziele innert absehbarer Frist und wegen des ungünstigen Altersquotienten in der EU auch längerfristig wohl kaum erreicht werden. Siehe Altersquotient, Demographieverfestigung, Stabilitäts-und Wachstumspakt, Überalterung. Vgl. Jahresbericht 2004 der EZB, S. 53 ff. (Vorgaben und Realisierung), Monatsbericht der EZB vom Juli 2005, S. 77 ff. (ungeschminkte Darstellung von Soll und Ist; wertvolle Übersichten; S. 89 f.: thesenartige Zusammenfassung der Literatur zu diesem Thema), Monatsbericht der EZB vom Januar 2006, S. 44 ff. (Darlegung der Leitlinien für die Jahre 2005 bis 2008; Kritik daran), Monatsbericht der EZB vom April 2007, S. 48 ff. (Aktualisierung der Leitlinien).

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen