Uwe, Mahrt

Uwe Mahrt (Pangaea Life): Was kostet uns Klima- und Umweltschutz?

Ist nachhaltiges Investieren nur eine teure Mode-Erscheinung oder doch ein sinnstiftendes und renditestarkes Investment? "Natürlich wird jetzt ganz viel in Rüstung gesteckt. Man hat so ein bisschen das Gefühl, dass dieses Thema viel größer ist als Klima- und Umweltschutz. Das glaube ich aber nicht! Im Hintergrund läuft sehr viel. Das wird sich auch die nächste Generation nicht mehr nehmen lassen", sagt Uwe Mahrt. Der CEO von Pangaea Life setzt auf erneuerbare Energieprojekte wie Solarparks, Windparks, Wasserkraft und Waldwirtschaft sowie auf nachhaltige Immobilien: "Unsere Fonds Blue Energy und Blue Living sind sehr grün und wir wollen einer der größten Player im Bereich nachhaltiges Wohnen werden." Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse und auf https://www.pangaea-life.de

Video
@ inside-wirtschaft.de | 23.05.24 07:00 Uhr

Neuste Videos von Inside Wirtschaft

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 12.06.2024 - 06:28:18

Maler Christopher Lehmpfuhl im Salon Schinkelplatz: Die Bildsprache ist das A und O

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 11.06.2024 - 07:00:13

Oliver Roth (Oddo BHF): Aktien gehören immer ins Depot

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 07.06.2024 - 07:00:03

Diana zur Löwen: Ich investiere in ETFs, Einzelaktien, Immobilien und Start-ups

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 06.06.2024 - 14:06:02

Arthur Brunner (ICF Bank): Was hier Sorge macht, ist die Konjunktur