Rolf, Pieper

Rolf B. Pieper (TRI Concept): Das Vermögensregister wird die finanzielle Freiheit beschneiden

Alle Infos auf http://rolf-pieper.com "In Brüssel braut sich etwas zusammen, was vielen nicht bewusst ist. Man will ein gemeinsames Vorgehen der EU-Länder gegen das Abwandern von Vermögen ab 200.000 Euro. Das ist eine DDR 2.0 im Vermögensbereich. Die AMLA in Frankfurt soll alles registrieren. Wer jetzt nicht handelt, wird sehen wie seine finanzielle Freiheit beschnitten wird”, sagt der CEO der TRI Concept AG. "Anleger müssen jetzt raus aus dem Dauerschlaf. Wichtig ist jetzt ein Konzept. Wir brauchen eine breite Streuung und essenziell ist, wo man was investiert. Deswegen bin ich in der Schweiz, Liechtenstein, Dubai oder Bangkok aktiv." Rolf Pieper schaut zudem wieder auf die aktuelle Politik in Deutschland. Alle Infos im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf http://rolf-pieper.com

Video
@ inside-wirtschaft.de | 23.02.24 07:00 Uhr

Neuste Videos von Inside Wirtschaft

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 12.04.2024 - 16:35:28

Über Geld spricht man nicht? Doch, wir tun‘s!

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 11.04.2024 - 07:00:13

David Döbele (pumpkincareers): LinkedIn macht sehr viel Sinn in der Finanzindustrie

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 09.04.2024 - 07:00:19

Manuel Koch (Inside Wirtschaft): Ich würde Cannabis-Aktien in der Pfeife rauchen

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 08.04.2024 - 07:00:00

Christian Henke (Onlinebroker IG): Die europäischen Öl-Aktien kehren zurück