Bitcoin-Einstieg, bullischen

Max Wienke (XTB): Beim Bitcoin-Einstieg muss man schnell sein - Hinweis auf bullischen Impuls

Für den Bitcoin war 2021 ein fulminantes Jahr mit vielen Rekorden. Doch seit dem Allzeithoch im November geht es seit Wochen abwärts für die Kryptowährung. Ist das jetzt sogar eine Kaufchance? “Wir haben eine starke Korrektur gesehen. Bei Einstiegsmöglichkeiten muss man relativ schnell sein. Am Montag hat der Bitcoin wieder gedreht und einen Aufwärtsimpuls eingeleitet. Das könnte ein Hinweis auf eine bullische Ausrichtung sein”, sagt Marktanalyst Max Wienke. Alle Details im XTB Market Talk mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.xtb.com

@ inside-wirtschaft.de | 13.01.22 07:00 Uhr

Neuste Videos von Inside Wirtschaft