Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Boerse, CFD

Netflix Update: Wie am Schnürchen gezogen

Wertpapiere des US-Streamingdienstleisters konnten nach Ausbruch über die Hürde der letzten Monate um 575,00 US-Dollar erfolgreich ein mittelfristiges Kaufsignal aktivieren und preschen in dieser Woche weiter voran.

Liebe Trader,

Aktuell kratzt der Wert um 630,00 US-Dollar, bis zum endgültigen Ziel ist aber noch ausreichend Luft auf der Oberseite vorhanden und dürfte der Aktie entsprechenden Auftrieb verleihen. Investierte Anleger können nun ihre Stopps besser anpassen.

Long-Chance:

Oberhalb des Kaufniveaus von 575,00 US-Dollar ist ein Folgeanstieg der Netflix-Aktie an 655,00 und 702,22 US-Dollar sehr wahrscheinlich, bis dahin könnte sich noch ein kurzfristiges Investment durchaus auszahlen. Investierte Anleger können ihre Stopps dagegen jetzt knapp unterhalb von 600,00 US-Dollar ansetzen, dort verläuft nämlich eine äußerst markante Unterstützung. Sollte Netflix unter 560,00 US-Dollar abtauchen, würde dagegen ein Test des EMA 50 bei 526,81 US-Dollar sehr wahrscheinlich werden.

_____________________________________________________________________

Eckpunkte: LONG

_____________________________________________________________________

Einstieg per Market-Buy-Order : 631,71 US-Dollar

Kursziel : 655,00 / 702,22 US-Dollar

Stop : < 570,00 US-Dollar

Risikogröße pro CFD : 61,71 US-Dollar

Zeithorizont : 2 - 3 Monate

_____________________________________________________________________

Wochenchart:

05102021_netflix_wo

Netflix Inc.; Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 631,71 US-Dollar; Handelsplatz: MarketsX; 19:10 Uhr

@ ad-hoc-news.de , Rafael S. Müller | 05.10.21 18:16 Uhr