Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Boerse, CFD

NASDAQ 100 Analyse: Index beansprucht Führungsrolle

Bis Mitte Februar hinein beanspruchte der US-Technologieindex NASDAQ 100 die Führungsrolle auf dem Parkett und konnte sich im Zuge dessen bis auf einen Rekordstand von 13.907 Punkten hochkämpfen.

Liebe Trader,

Dort allerdings setzte kurzzeitig eine wohlverdiente Pause ein und führte bis Anfang März auf 12.211 Punkte und somit eine wichtige Unterstützungszone aus der zweiten Jahreshälfte 2020 abwärts. Ausgerechnet dieser Bereich konnte im weiteren Verlauf für eine handfeste Trendwende sorgen und erlaubte es in den letzten Tagen wieder zurück an die Rekordstände aus Anfang dieses Jahres zurückzukehren. Sollten sich Technologieaktien wie Beispielshalber das Papier von Alphabet weiterhin stark präsentieren, könnten sie dem US-Technologiebarometer auf frische Rekorde aufwärts verhelfen.

Long-Chance:

Im Bereich der aktuellen Jahreshochs von 13.907 Punkten könnten sich die Geister der Anleger noch scheiden. Entweder kommt es seinem einem Doppelhoch an dieser Stelle oder aber Ausbruch auf der Oberseite mit entsprechend frischem Aufwärtspotenzial. Favorisiert wird letzteres Szenario, dabei könnten die nächsten Zielmarken bei 14.281 sowie 14.911 Punkten liegen. Das wird sich allerdings erst noch in den nächsten Stunden zeigen müssen. Rücksetzer unter 13.600 Punkte dürften dagegen zu neuerlichen Abschlägen auf 13.125 Zähler abwärts führen. Aber erst unter dem EMA 50 müsste noch einmal der Bereich um 12.800 bzw. 12.124 Punkten als Unterstützung zum Tragen kommen.

Widerstände: 13.907 / 13.988 / 14.104 / 14.281 / 14.384 / 14.546 Punkte

Unterstützungen: 13.663 / 13.485 / 13.335 / 13.206 / 12.995 / 12.800 Punkte

Tageschart:

13042021_nasdaq100_tag

Nasdaq 100-Index, Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs des Index zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 13.820,25 Punkte; Handelsplatz: MarketsX; Zeit: 10:55 Uhr

@ ad-hoc-news.de , Rafael S. Müller | 13.04.21 09:56 Uhr