Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Boerse, CFD

Hang Seng Analyse: Noch etwas Luft ist vorhanden

.

Liebe Trader,

Hong Kongs Leitindex Hang Seng 45 kann vom Auftrieb in dieser Woche profitieren und sich von den Tiefständen von 20.954 Punkten merklich lösenEin Blick auf den Kursverlauf zeigt eine rückläufige Kursentwicklung seit Anfang 2018In diesem Jahr beschleunigte sich der Ausverkauf aus bekannten GründenDoch ab Dienstag kam die kurzfristige Trendwende, von einer nachhaltigen Wende kann aber noch lange nicht gesprochen werdenDazu sind die vorliegenden Widerstände um 24.450 Punkten schlicht zu groß und die Lage der Weltwirtschaft zu labilLong-Chancen bieten sich aber trotzdem an, wenn eine engmaschige Beobachtung und schnelle Reaktion gewährleistet wird.

Long-Chance:

Kurzfristige Gewinne lassen sich zunächst an die Wochenhochs bei 23.861 Punkten ableitenBei anhaltender Kursstärke könnte es darüber weiter in Richtung der Zwischentiefs aus 2018 bei 24.450 Punkten rauf gehenAb diesem Niveau dürfte es wieder zu merklichen Gewinnmitnahmen kommenWomöglich steuert der Hang Seng Index bei einer sich weiter eintrübenden Weltwirtschaft auf neue Jahrestiefs anUnterhalb von 21.000 Punkten wäre ein weiterer Rutsch zurück auf 20.000 Zählern unausweichlichWie es weiter geht, muss erst noch zum gegebenen Zeitpunkt neu ausgewertet werden.

Widerstände: 23.525 / 23.861 / 24.000 / 24.450 / 24.888 / 25.175 Punkte

Unterstützungen: 23.002 / 22.513 / 22.172 / 21.720 / 21.555 / 20.954 Punkte

Wochenchart:

26032020_hs_wo

Hang Seng Index, Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs des Index zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 23.307,50 Punkte; Handelsplatz: MarketsX; 12:50 Uhr

Traden Sie ab jetzt zu den besten HandelsbedingungenRegistrieren Sie sich noch heute bei trading-house.de und erhalten Sonderkonditionen bei MARKETSX - https://www.trading-house.de/markets/?ref=nl-cfd-blog&ref2=adhoc

@ ad-hoc-news.de | 26.03.20 13:00 Uhr