Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Boerse, CFD

Dow Jones Index Analyse: FED-Protokoll reißt Märkte in die Tiefe!

Nach dem Corona-Crash zu Beginn des Jahres 2020 griffen die Notenbanken rund um den Erdball massiv in die Finanzmärkte ein und trugen zu einer sichtlichen Stabilisierung der Lage bei.

Liebe Trader,

Der anfängliche Kurstreiber erweist sich jetzt allerdings als Bremsklotz für die Aktienmärkte. Aus dem am Mittwoch veröffentlichen FED-Protokoll geht nämlich hervor, die Anleihenkäufe zu reduzieren, alle   rdings sind sich die Mitglieder über den Zeitpunkt noch nicht einig. Dennoch führte die Veröffentlichung des Berichts zu starken Gewinnmitnahmen und schickte die Aktienmärkte entsprechend in die Tiefe. Beim US-Leitindex Dow Jones hielten die Abgaben bis Handelsende an und könnte damit einen negativen Impuls für die nächsten Tage ausgelöst haben.

Short-Chance:

Der Wiedereintritt in die vorherige Seitwärtsspanne zwischen Mai und Anfang August dieses Jahres könnte aus Sicht der nächsten Tage zu weiteren Abschlägen führen, erstes Ziel stellt der 50-Tage-Durchschnitt bei 34.808 Punkten für den Dow Jones Index dar. Darunter müsste mit fortlaufenden Abschlägen auf 34.500 und schließlich 33.736 Punkte zwingend gerechnet werden. Der weitere Werdegang müsste an entsprechender Stelle erneut ausgewertet werden. Zwar könnte es kurzzeitig im heutigen Handelsverlauf aufwärtsgehen, echte Anstiegschancen zurück an die Rekordstände bei 35.628 Punkten werden dem Dow Jones vorläufig nicht eingeräumt. Spätestens um 35.355 Punkten dürften wieder Verkäufer zur Stelle stehen.

Widerstände: 30.025 / 30.092 / 35.279 / 35.348 / 35.501 / 35.628 Punkte

Unterstützungen: 34.808 / 34.710 / 34.447 / 34.109 / 34.002 / 33.821 Punkte

Tageschart:

19082021_djia_tag

Dow Jones-Index, Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs des Index zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 34.926,25 Punkte; Handelsplatz: MarketsX; 07:45 Uhr

@ ad-hoc-news.de , Rafael S. Müller | 19.08.21 06:50 Uhr