Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Boerse, CFD

Dow Jones Index Analyse: Abwärtsrisiken nehmen zu!

während hierzulande der Deutsche Aktienindex mit der neuen Aufstellung einen sichtlich schweren Start in die neue Handelswoche erlebt, droht das gleiche Schicksal auch dem Dow Jones-Index.

Liebe Trader,

Dieser konnte sich in der abgelaufenen Handelswoche noch in einer Spanne zwischen 34.500 und 35.000 Punkten halten, die Abschläge auf den asiatischen und europäischen Märkten implizieren jedoch zusammen mit den schwachen US-Futures einen sichtlichen Abschlag zu Beginn dieser Woche. Auch unter saisonalen Gesichtspunkten sind der September und Oktober von erhöhter Volatilität geprägt, das äußert sich auch in zwischenzeitlichen Korrekturen, wie seit Anfang dieses Monats zu erkennen ist.

Short-Chance:

Sobald per Tagesschlusskurs die Handelsspanne der letzten Tage zwischen 34.500 und 35.00 Punkten aufgelöst wird, drohen dem Dow Jones Index unmittelbare Verkaufssignale in Richtung 33.025 Punkten, darunter müsste der Support bei 32.076 Zählern erneut zum Einsatz kommen. Ein tieferes Ziel könnte sogar das Niveau um 30.542 Punkten für das amerikanische Aktienbarometer darstellen. Sollte sich der Dow jedoch recht schnell wieder stabilisieren und über der Marke von 34.500 Punkten verbleiben, könnte der Ausverkauf in den Futures sich rasch als Bärenfalle erweisen und Zugewinne an die obere Handelsspanne von 35.000 Zählern ermöglichen. Aber erst oberhalb von 35.200 Zählern steigt die Wahrscheinlichkeit auf einen Kursanstieg des Dow Jones-Index zurück an seinen Rekordständer aus Mitte August bei 35.628 Punkten spürbar an.

Widerstände: 34.075 / 34.353 / 34.500 / 34.829 / 34.909 / 35.000 Punkte

Unterstützungen: 33.914 / 33.736 / 33.620 / 33.284 / 33.025 / 32.685 Punkte

Tageschart:

20092021_djia_tag

Dow Jones-Index, Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs des Index zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 33.920,25 Punkte; Handelsplatz: MarketsX; 14:25 Uhr

@ ad-hoc-news.de , Rafael S. Müller | 20.09.21 13:28 Uhr