Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Boerse, CFD

Deutsche Post: Auffällig stark

Papiere der Deutschen Post präsentieren sich seit grob Ende August in einer volatilen Seitwärtsbewegung knapp unter den Verlaufshochs aus Ende 2017 von 41,34 Euro.

Liebe Trader,

Diese Reaktion setzte nicht unerwartet ein, vorausgegangen war eine steile Aufwärtsbewegung von den coronabedingten Tiefs um 18,88 Euro. Besonders auffällig präsentiert sich die aktuell laufende Handelswoche mit einer ungewöhnlich großen Wochenkerze, die womöglich auf einen baldigen Ausbruchversuch über die Widerstandszone aus 2017 hindeutet. Dies könnte für das nächste Jahr dem Wertpapier des Postzustellers ein mittelfristiges Kaufsignal bescheren und den Weg auf der Oberseite frei machen.

Long-Chance:

Noch müssen sich Anleger etwas gedulden, heute ist der letzte reguläre Handelstag, an dem auch noch institutionelle Investoren beteiligt sind. Erst nächstes Jahr dürfte das favorisierte Kaufsignal zustande kommen, sofern der Widerstandsbereich um 42,50 Euro mit einem nachhaltigen Wochenschlusskurs überwunden werden kann. Auf mittelfristige Sicht ließe sich für das Wertpapier der Deutschen Post dann Aufwärtspotenzial an 50,38 Euro ableiten und würde ein Long-Investment äußerst attraktiv machen. Solange jedoch die aktuelle Schiebephase der letzten Monate anhält, ist das Papier neutral zu bewerten. Ein Kursrutsch unter 37,70 Euro würde dagegen Konsolidierungsbedarf auf 34,97 Euro offenbaren. Von dort aus könnte das Papier erneut Anlauf auf seine Widerstandszone aus 2017 nehmen.

_____________________________________________________________________

Eckpunkte: LONG

_____________________________________________________________________

Einstieg per Stop-Buy-Order : 42,50 Euro

Kursziel : 46,06 / 50,38 Euro

Stop : < 39,50 Euro

Risikogröße pro CFD : 3,00 Euro

Zeithorizont : 2 - 6 Monate

_____________________________________________________________________

Wochenchart:

18122020_dtpost_wo

Deutsche Post AG; Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 41,94 Euro; Handelsplatz: Xetra; 09:15 Uhr

@ ad-hoc-news.de , Rafael S. Müller | 18.12.20 09:25 Uhr