Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Boerse, CFD

DAX Analyse: Dramatische Kursverluste

Bereits Ende der letzten Woche hatte sich eine sichtliche Abschwächung der Aufwärtsbewegung beim DAX-Index angedeutet, im heutigen Handelsverlauf brachten schließlich alle Dämme und drückten das Barometer nahe an die Kursmarke von 15.000 Punkten heran.

Liebe Trader,

Weiterhin belasten Inflationsängste sowie die Sorge um eine Ausbreitung des Corona-Virus die Märkte. Aber auch Kryptowährungen, Edelmetalle und Energieträger müssen herbe Verluste einstecken. Am Beispiel von Brent Crude Öl zeigt sich derzeit ein Kursabschlag von über fünf Prozent. Unter den gegebenen Umständen dürfte ein baldiges Ende der am Donnerstag gestarteten Korrektur nicht so schnell einsetzt.

Short-Chance:

Noch Anfang abgelaufener Woche schien der Deutsche Aktienindex DAX über seine Vorgängerhochs von 15.814 Punkten ausbrechen zu wollen, dieses Unterfangen scheiterte jedoch und führte in den aktuellen Crash. Weitere Abschläge müssen jedoch zwangsläufig einkalkuliert werden, potenzielle Zielmarken sind bei 15.000 Punkten und an den Maitiefs bei 14.812 Zählern angesiedelt. Anschließend müsste der Verlauf erneut ausgewertet werden. Um die Chance für einen Rückläufer zurück an die aktuellen Rekordstände bei 15.814 Punkten zu erhalten, müsste dagegen das Widerstandsband zwischen 15.700 und 15.750 Punkte nachhaltig überwunden werden. Dieses Szenario wird sich vorerst aller Wahrscheinlichkeit nach nicht einstellen, dafür sind die Kursmuster schlichtweg zu schwach ausgeprägt, außerdem belastet zusätzlich noch das Doppelhoch an den aktuellen Jahreshochs den DAX.

Widerstände: 15.302 / 15.492 / 15.622 / 15.700 / 15.751 / 15.814 Punkte

Unterstützungen: 15.043/ 14.959 / 14.812 / 14.696 / 14.557 / 14.516 Punkte

Tageschart:

19072021_dax_tag

Dax-Performance-Index, Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs des Index zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 15.124,40 Punkte; Handelsplatz: MarketsX; 17:15 Uhr

@ ad-hoc-news.de , Rafael S. Müller | 19.07.21 16:14 Uhr