Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Boerse, CFD

Cisco Systems Update: Bangen um Wochenschlusskurs!

Wertpapiere des Netzwerkausrüsters Cisco Systems haben in den letzten Wochen deutliche Stärke bewiesen und konnten sich über eine mittelfristige Hürde von 50,25 US-Dollar hinwegsetzen.

Liebe Trader,

Allerdings notiert die Aktie nur knapp darüber, weshalb um einen nachhaltigen Wochenschlusskurs noch gebangt werden muss. Erst ein derartiger Schlussstand könnte auf mittelfristiger Basis das erhoffte Kurspotenzial auf der Oberseite freisetzen und würde sich infolgedessen für ein längerfristiges Long-Investment anbieten. Der aktuelle Kursbereich sollte daher sehr engmaschig beobachtet werden, damit am Ende nicht doch noch auf das falsche Pferd gesetzt wird.

Long-Chance:

Der Bereich zwischen 48,47 und grob 50,25 US-Dollar ist bei Cisco System als neutral zu bewerten. Für ein Folgekaufsignal mit Zielen bei zunächst 53,07 und darüber um 54,90 US-Dollar muss per Wochenschlusskurs die Hürde von rund 50,25 US-Dollar klar überwunden werden. Mittelfristig könnte sogar ein Anstieg an die letzten markanten Höchststände aus 2019 bei 58,18 US-Dollar bevorstehen. Abschläge unter 50,00 US-Dollar zum Ende dieser Handelswoche würden dagegen Korrekturpotenzial zunächst an 48,94 US-Dollar freisetzen, darunter müsste die Unterstützung um 48,47 US-Dollar erneut zum Tragen kommen. Vollends ins bärische Lager würde Cisco Systems dagegen unterhalb von 42,50 US-Dollar wechseln, der EMA 200 fiele als Unterstützung in diesem Fall weg.

Widerstände: 51,34 / 52,12 / 52,39 / 53,99 / 55,92 / 57,10 US-Dollar

Unterstützungen: 49,69 / 48,94 / 48,26 / 47,10 / 46,16 / 44,68 US-Dollar

Wochenchart:

26032021_cisco_wo

Cisco Systems Inc.; Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse: 50,46 US-Dollar; Handelsplatz: NYSE; 10:57 Uhr

@ ad-hoc-news.de , Rafael S. Müller | 26.03.21 11:00 Uhr