Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Boerse, CFD

Broadcom Analyse: Sehr schönes Kaufsignal aktiviert!

Seit dem Ende einer Bodenbildungsphase um 200,00 US-Dollar und Sommer 2018 nahm das Wertpapier von Broadcom seinen Aufwärtstrend wieder auf und konnte bereits Anfang Mai ein Verlaufshoch bei 322,63 US-Dollar markieren. Nur wenig später schlitterte der Wert in eine Konsolidierung in Form eines symmetrischen Dreiecks hinein und löste diesen Mitte dieser Handelswoche regelkonform zur Oberseite auf. Dabei steht nur ein klares Kaufsignal ins Haus, auch konnte die Marke von rund 300,00 US-Dollar wieder zurückerobert werden. Ein Lauf zurück an die Jahreshochs wird nun sehr wahrscheinlich und kann für den Aufbau von kurzzeitigen Long-Positionen herangezogen werden.

Liebe Trader,

Seit dem Ende einer Bodenbildungsphase um 200,00 US-Dollar und Sommer 2018 nahm das Wertpapier von Broadcom seinen Aufwärtstrend wieder auf und konnte bereits Anfang Mai ein Verlaufshoch bei 322,63 US-Dollar markieren. Nur wenig später schlitterte der Wert in eine Konsolidierung in Form eines symmetrischen Dreiecks hinein und löste diesen Mitte dieser Handelswoche regelkonform zur Oberseite auf. Dabei steht nur ein klares Kaufsignal ins Haus, auch konnte die Marke von rund 300,00 US-Dollar wieder zurückerobert werden. Ein Lauf zurück an die Jahreshochs wird nun sehr wahrscheinlich und kann für den Aufbau von kurzzeitigen Long-Positionen herangezogen werden.

Long-Chance:

Sobald es Broadcom gelingt den vorliegenden Ausbruch über die obere Keilbegrenzung per Wochenschlusskurs zu festigen, sind weitere Gewinne an 305,23 US-Dollar, darüber sogar die Jahreshochs von 322,63 US-Dollar zu erwarten. Als Verlustbegrenzung sollte die Marke von zunächst 285,00 US-Dollar angesetzt werden. Ein Rückfall unter 290,00 US-Dollar birgt hingegen die Gefahr eines Rückläufers zunächst an den EMA 50 bei aktuell 284,19 US-Dollar. Sollte es an dieser Stelle zur keiner nachhaltigen Stabilisierung kommen, könnten sich weitere Verluste bis 270,00 US-Dollar anschließen. Dies würde jedoch den Ausbruch aus Ende dieser Woche klar infrage stellen!

_____________________________________________________________________

Einstieg per Market-Buy-Order : 290,75 US-Dollar

Kursziel : 305,23 / 322,63 US-Dollar

Stop : < 285,00 US-Dollar

Risikogröße pro CFD : 5,75 US-Dollar

Zeithorizont : 1 - 2 Monate

_____________________________________________________________________

Tageschart:

13092019_tag1

Broadcom Corp.; Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 290,75 US-Dollar; 15:40 Uhr

Traden Sie ab jetzt zu den besten Handelsbedingungen. Registrieren Sie sich noch heute bei trading-house.de und erhalten Sonderkonditionen bei MARKETSX

@ ad-hoc-news.de | 13.09.19 14:43 Uhr