Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Boerse, CFD

Bank of America Analyse: Hier wird nicht rumgezickt

Während die Aktienmärkte seit Tagen abwärts tendieren, blicken Anleger bei der Bank of America positiv in die Zukunft und trieben die Notierungen auf frische Mehrjahreshochs voran.

Liebe Trader,

Zwar kann sich der Wert den heutigen Abschlägen auch nicht ganz entziehen, markierte zuvor allerdings ein frisches Jahreshoch. Insgesamt kann der Kursverlauf seit April dieses Jahres sogar als größere Bodenbildungsphase klassifiziert werden und erlaubt bei einem positiven Wochenschlusskurs oberhalb der bisherigen Jahreshochs von 43,44 US-Dollar einen weiteren Anstieg zu vollziehen.

Long-Chance:

Während die Mehrheit der Anleger Kasse macht, zeigen sich Käufer bei der Bank of America bereit nachzulegen. Ein nachhaltiger Wochenschlusskurs oberhalb von 43,50 US-Dollar könnte infolgedessen weitere Gewinne in den Bereich von 47,31 und darüber sogar an die Hochs aus 2006 bei 55,08 US-Dollar forcieren. In bärisches Fahrwasser würde die Aktie dagegen erst unterhalb von 38,50 US-Dollar übergehen, dann müssten Abschläge direkt auf den 50-Wochen-Durchschnitt bei 37,09 US-Dollar einkalkuliert werden, womöglich noch auf die Unterstützung bei 36,49 US-Dollar.

_____________________________________________________________________

Eckpunkte: LONG

_____________________________________________________________________

Einstieg per Stop-Buy-Order : 43,50 US-Dollar

Kursziel : 47,31 / 55,08 US-Dollar

Stop : < 42,00 US-Dollar

Risikogröße : 1,50 US-Dollar

Zeithorizont : 2 - 3 Monate

_____________________________________________________________________

Tageschart:

28092021_boa_tag

Bank of America Corp.; Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 43,77 US-Dollar; Handelsplatz: NYSE; 17:50 Uhr

@ ad-hoc-news.de , Rafael S. Müller | 28.09.21 16:58 Uhr