Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Ticket, Tickets

Onlinetickets weiter im Vormarsch

18.06.2014 - 11:01:59

Das Online-Ticket ersetzt mehr und mehr die herkömmlichen Fahr- oder Eintrittskarten. Ein Online-Ticket wird zunächst auf dem elektronischen Weg erworben und dann zum Ausdruck bereitgestellt. Die Gültigkeit kann aufgrund der aufgedruckten Daten identifiziert werden.

Online-Tickets finden nahezu überall Verwendung, denn mittlerweile werden sie von vielen Unternehmen bereitgestellt. Zu den Unternehmen, die Online-Tickets zur Verfügung stellen, gehören beispielsweise die Deutsche Bahn, der gesamte Flugverkehr, Kinos, Konzerte, Sportveranstaltungen und Messen. Dabei liegen die Vorteile auf der Hand, denn die Buchung des Online-Tickets ist bequem und einfach wie z.B. auf dem Portal adticket.de. Es kann rund um die Uhr erworben oder jederzeit nochmals ausgedruckt werden, falls es zum Verlust kommt.

Immer mehr Menschen gehen dazu über Tickets online zu buchen, wie auch Zahlen belegen, denn inzwischen kaufen etwa 17 Prozent der Deutschen ihre Tickets für Flüge in den Urlaub, Eintrittskarten oder Bahnreisen online. Man geht sogar davon aus, dass diese Zahl schon im nächsten Jahr (2015) auf 50 Prozent ansteigen könnte, so spekuliert zumindest der "Bundesverband für Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien". Laut einer weiteren, gegenwärtigen Studie ist der Anteil der gesamten Vorabbuchungen für Ferienreisen, die online über Reiseportale gebucht wurden, um sieben Prozent angestiegen. Dieser Trend entwickelt sich weiter, denn aufgrund der wachsenden Verbreitung durch das Internet steigt auch die Anzahl der Direktbuchungen bei Hotels, Reiseveranstaltern oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Während im Jahr 2005 noch etwa 47 Prozent der Reisen über ein Reisebüro gebucht wurden, sind es gegenwärtig nur noch 44 Prozent.

Der Kauf eines Online-Tickets bietet viele Vorteile, da beispielsweise die bargeldlose Zahlung möglich und hierdurch eine sichere und einfache Abrechnung gewährleistet ist. Im Gegensatz zum herkömmlichen Kauf eines Tickets entstehen keine Wartezeiten an Schaltern oder Automaten, da das Online-Ticket jederzeit vom heimischen Rechner aus erworben werden kann. Oftmals sind mit dem Erwerb eines Online-Tickets auch monetäre Vorteile verbunden, das heißt dass dem Käufer Rabatte oder andere Vergünstigungen angeboten werden, die er in Verbindung mit seinem Online-Ticket nutzen kann. Bei Konzerten oder Sportveranstaltungen wird dem Käufer beispielsweise die Vorverkaufsgebühr erlassen, wenn er sein Ticket online kauft.

Zum Schutz vor dem Missbrauch des Online-Tickets gibt es mittlerweile auch viele Maßnahmen, da die Tickets personalisiert sind und nur in Verbindung mit einem gültigen Ausweisdokument akzeptiert werden. Zu diesen Ausweisdokumenten zählen beispielsweise Kreditkartennummern oder der Personalausweis. Unter diesen Voraussetzungen kann eine Überprüfung der Rechtmäßigkeit erfolgen und ein Missbrauch vermieden werden.

Die Kombination von Bequemlichkeit und Sicherheit ist dafür verantwortlich, dass der Kauf von Online-Tickets immer beliebter und weiter auf dem Vormarsch ist.