Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Glücksspiel, Online Casinos

Die wachsende Kultur der Online-Spielebranche und ihre Auswirkungen auf die Wirtschaft

13.11.2020 - 19:00:00

Seit der Einführung des Internets in die privaten Haushalte der Menschen hat sich einiges verändert. Eine der überraschendsten Erfolgsgeschichten war die des Online Casinos. Allein in Großbritannien erwirtschaftet das Glücksspiel im Remote-Casino jedes Jahr einen Umsatz von über 3 Milliarden Pfund. Seine Popularität wächst von Jahr zu Jahr. Seit die ersten Casinospiele Ende der 90er Jahre online eingeführt wurden, ist die Glücksspielbranche rasant und uneingeschränkt gewachsen.

Da wir immer weniger Zeit haben, versuchen wir, umso mehr davon einzusparen. Dies inkludiert beispielsweise die Zeit, die wir verbrauchen, während wir unterwegs sind. Man versucht in der modernen Welt so viel Multitasking wie nur möglich zu machen. Daher versuchen wir, die Zeit, die wir z. B. im Verkehr verbrauchen, auf eine konstruktive Art und Weise zu gestalten. Da sich die Industrie des Online Gamings immer mehr verbreitet, nutzen viele diese Zeit, um sich bei einem schnellen Spiel zu entspannen.

 
Quelle: pixabay.com

Tauchen Sie in die Welt des Online Casinos ein

Im Laufe der Geschichte des Online Casinos haben sich viele Anbieter bemüht, das Spielerlebnis so zu gestalten, als wäre man wirklich dort. Das ultimative Ziel der Anbieter war und ist es, dass Online-Spielen so ähnlich wie möglich zu gestalten. Hier sind besonders Technologien in Form von Live-Streaming populär geworden. Die meisten bieten Live-Casinospiele wie Roulette und Blackjack an, bei denen Dealer in Echtzeit spielen. Es gibt sogar die Möglichkeit, während des Spielens mit den Dealern zu chatten, was die Echtheit des Onlinespiels erhöht.

Das Online Casino ist auf der ganzen Welt beliebt geworden. Das schließt auch den deutschsprachigen Markt mit ein. In Deutschland sowie Österreich haben sich große Namen, wie das Mr Green Casino, etabliert. Zahlreiche andere Anbieter geben im Konkurrenzkampf aber auch nicht locker.

Abgesehen von Tischspielen hat die zunehmende Raffinesse der Spielautomaten dazu beigetragen, die Popularität von Online Casinos zu steigern. Die Verwendung verschiedenster Themen bis hin zu Verknüpfungen mit Filmen und TV-Shows richten sich an bestimmte Spielertypen.

Wie wirkt sich der boomende Markt der Online-Spielebranche auf die Wirtschaft aus?

Die globale Glücksspielbranche soll Marktforschungen zufolge im Zeitraum von 2020 bis 2025 voraussichtlich eine jährliche Wachstumsrate von 12% verzeichnen. Schon 2019 ist der Umsatz im deutschen Games-Markt auf Rekordniveau gewesen. Die virtuelle Realität wird unvermeidlich zu einem der wichtigsten Eckpfeiler der Online-Spielebranche. Marktforscher behaupten, dass die Spieler bis zum Jahr 2020 bis zu 4,5 Milliarden US-Dollar für das immersive Spielerlebnis ausgeben werden. Zwei der führenden Unternehmen im Bereich des Online-Gamings sind derzeit BigScreenVR und AltSpaceVR. Sie beschleunigen die virtuelle Zukunft schneller als gedacht.

Die Nachfrage des Online-Gaming-Markts wird durch die zunehmende Durchdringung des Internets angetrieben und die Zahl der Leute, die in Schwellenländern Zugang zum Internet haben, ist in den letzten Jahren gestiegen. Diese Tatsachen kann man auf die weltweite Expansion chinesischer Smartphone-Hersteller zurückführen. Sie bieten erschwingliche Smartphones an und setzten Wert auf die Investitionen der lokalen Regierung in die mobile Internetinfrastruktur. Die Daten von GlobalWebIndex zeigen darüber hinaus, dass mehr als 1 Milliarde Menschen weltweit jeden Monat Spiele über das Internet streamen.

Es wird jedoch erwartet, dass Probleme wie Piraterie, Gesetze und Vorschriften sowie Bedenken in Bezug auf den Betrug bei Spieltransaktionen das Marktwachstum behindern werden. Das könnte eine erhebliche Einschränkung für den Markt darstellen.

Was sind die populärsten Bereiche der Online-Spielebranche?

Die Online-Spielebranche ist eine der am schnellsten wachsenden Bereiche der Unterhaltungsbranche. Die Spielefirmen haben die neuen Verbesserungen und Technologien schnell übernommen und genutzt, um das Spielerlebnis zu verbessern. Viele Spiele sind heutzutage so gut wie ein reales Szenario. Sie haben Revolutionen katalysiert und Spieler zocken rund um die Uhr.

Plattformen wie Fantasy-Seiten und E-Sportwetten haben mehr Investitionen herangezogen, was den Online-Gaming-Markt antreibt. Es wird geschätzt, dass sogar ein Drittel der E-Sportfans in den Vereinigten Staaten an Amateurturnieren teilnimmt. Aufgrund der großen Anfrage in diesem Bereich versuchen Unternehmen wie Electronic Arts (EA) und Activision (ATVI), die Marktdurchdringung zu steigern.

Die Spitzenreiter am Markt

Online-Multiplayer-Shooter wie CS:GO, Fortnite und PUBG dominieren derzeit dank professioneller Spieler, E-Sport-Turniere, Twitch-Streamer und YouTube-Gaming-Kanäle die Online-Spielewelt. Andere haben Fortsetzungen hervorgebracht, die ihre ursprünglichen Spiele übertreffen. Einige vor Jahren veröffentlichten Spiele sind aber noch heute beliebt. In diesem Bereich sind Namen wie League of Legends, Minecraft, World of Warcraft und Dota 2 bekannt.

Das Spiel, das im Bereich der Online-Spielebranche heute nicht wegzudenken ist, ist das beliebte Grand Theft Auto. Die Vielfalt der Dinge, die mit und gegen andere Spieler in der offenen Welt von Grand Theft Auto Online getan werden können, ist das größte Kapital.