Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kredit, Schufa

Die Gefahren beim Kredit ohne Schufa

07.07.2015 - 15:06:00

Die Gefahren beim Kredit ohne Schufa

Wer kennt nicht die Werbeclips im TV, die besonders spät abends laufen und Kredite trotz Schufa Problemen versprechen. Ganz problemlos soll es möglich sein, finanzielle Engpässe mit einem frischen Kredit zu überbrücken. Viele Bürger mit schlechtem Scoring bei den Auskunfteien, setzen große Hoffnung in diese Kreditvermittler. Doch nicht selten endet diese Hoffnung ohne Kredit und mit noch weniger Geld in der Tasche als zuvor.

Die Schufa ist eine Auskunftei, deren Daten zum einen Kreditinstitute und zum anderen verschuldete Kreditnehmer schützen soll. Wer bei der Schufa ein negatives Scoring hat, ist in vielen Fällen einfach nicht in der Lage mit einer weiteren finanziellen Belastung umzugehen – auch wenn diese Einsicht beim Kreditnehmer selbst oft nicht da ist. Natürlich gibt es auch immer mal wieder ein Scoring, das zu unrecht schlecht ausfällt. Wer dann keinen Kredit bekommt, aber eben diesen benötigt, muss sich nach bestmöglichen Alternativen umsehen.

Welche Alternativen gibt es?

Es ist möglich sich Kredite von Banken außerhalb Deutschlands zu beschaffen. Banken im Ausland greifen nicht auf die Daten der Schufa zurück. Natürlich möchten auch diese Banken Sicherheiten haben, die nachgewiesen werden müssen. Auch nach dem erbrachten Beweis zur Bonität, sind die Zinsen bei Banken im Ausland extrem hoch.

Eine andere Alternative sind die Angebote, die speziell auf Kunden mit Schufa-Problemen zugeschnitten sind. Hier gilt es allerdings vorsichtig zu sein. Mithilfe von www.guenstigerkreditvergleich.com stellen wir im Folgenden Informationen zur Abzocke rund um schufafreie Kredite zusammen:

  1. Bearbeitungsgebühren im Vorfeld: Kreditvermittler die schon im Vorfeld Kosten für ihre Dienste berechnen sollten mit Argwohn betrachtet werden. Oft kommt am Ende kein Kredit zustande, die Bearbeitungsgebühren allerdings sind unabhängig von der Kreditvergabe entstanden.
  2. Gebühren zur beschleunigten Bearbeitung: Oft ist nicht nur der Schufa Eintrag ein Problem, sondern auch die Zeit. Kreditvermittler locken oft mit erhöhten Gebühren, um die Bearbeitung zu beschleunigen. Kommt der Kredit am Ende nicht zustande, sind alle vorab gezahlten Gebühren dahin.
  3. Hausbesuche vom Kreditvermittler: Bei Hausbesuchen wird der potentielle Kreditnehmer oft unter Druck gesetzt. Lassen Sie sich nicht beschwatzen!
  4. An den Kredit gekoppelte Versicherungen: Eine der bekanntesten Maschen unseriöser Kreditvermittler sind Versicherungen, die zusätzlich zum Kredit verkauft werden. Die Versicherungen werden vorab als verpflichtend angeboten und laufen auch dann weiter, wenn der Kredit nicht zustande kommt.

Was auch immer die Werbung oder ein Kreditvermittler versprechen, urteilen Sie mit gesundem Menschenverstand. Jeder der Kredite vergibt, muss auch an die erfolgreiche Rückzahlung glauben. Mit negativen Schufa-Einträgen und fehlender Bonität, werden Sie kein seriöses Kreditangebot bekommen.