Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Kaffee, Kaffeeanbau

Kaffee genießen - Produkte aus nachhaltigem Anbau wählen

21.02.2014 - 16:07:43

Wir alle lieben Kaffee und so trinkt jeder Deutsche pro Jahr knapp 149 Liter Kaffee. Damit Anbieter ihren Kunden eine gleichbleibende gute Kaffeequalität anbieten können, verwenden sie für Kaffees gerne nur die besten Bohnen. Diese Kaffeepflanzen wachsen in besonderen Höhenlagen. Es heißt, dass Nachhaltigkeit eine hochwertige Kaffeequalität mit sich bringt. Deswegen wird nicht nur auf bestmögliches Aroma des Kaffees geachtet, sondern auf Charakter und Herkunft. Dadurch wird die Natur in den Ursp

Wo liegt der Unterschied zwischen nachhaltigem und konventionellem Kaffeeanbau?

Begibt man sich in die grünen Anhöhen von "San Juanillo de Naranjo" kann man den Unterschied der Plantagen, die Nachhaltigen und konventionellen Kaffeeanbau betreiben, deutlich sehen. Auf den sogenannten ökologischen Farmen hat eine langsame Umstellung auf eine nachhaltige Anbaumethode stattgefunden. Die einzelnen Pflanzen haben mehr Platz bekommen und tragen ohne weiteres doppelt so viele Früchte als vorher. Auf den konventionellen Plantagen wachsen zwar mehr Pflanzen, doch man sieht deutlich, dass diese weiniger Früchte tragen. Außerdem sind auf den ökologischen Farmen immer zwischen den Pflanzen größere Bäume zu finden, die den Kaffeepflanzen ihren benötigten Schatten spenden. Die Farmer erhalten durch diese zertifizierte Umstellung die Möglichkeit, nur noch Kaffeepflanzen anzubauen, die höchste Qualität ausweisen und nachhaltig ertragreich sind.

Wann haben wir es mit Sicherheit mit Kaffee aus nachhaltigem Anbau zu tun?

Damit der Weg, nachhaltig angebauten Kaffee zu produzieren auch weiterhin gegangen werden kann, wird hier mit internationalen sowie anerkannten Organisationen zusammengearbeitet. Diese fördern die Entwicklung zum nachhaltigen Kaffeeanbau. Viele dieser Kaffees tragen bereits das begehrenswerte Siegel von:

- Fairtrade, 

- UTZ,

- Certified,

- Rainforest Alliance,

- oder das Bio-Siegel.

Auch die Firma Klix bietet Kaffee-Klassiker und aromatische Tees an, die von der Rainforest Alliance zertifiziert wurden. Und unter /www.klix-kaffeeautomaten.defindet nicht nur jeder Geschmack sein passendes Getränk - die perfekten Getränkeautomaten in erstklassigen Ausführungen gibt es gleich dazu.

"Hilfe zur Selbsthilfe" mit den eigenen Projekten

In den Kaffeeanbaugebieten wie beispielsweise Kolumbien, Kenia und Guatemala erhalten durch die Umstellung auf nachhaltige Anbaumethoden die Kaffeebauern und auch ihre Kinder auf lange Frist gesehen neue Perspektiven und Möglichkeiten, vom Kaffeeanbau ihr Leben gut gestalten zu können. Wertvolle Ressourcen wie Wasser und Böden werden geschützt und damit verbessern sich auch die Bedingungen der Menschen in diesen Ursprungsländern nachhaltig.