Thema: Cannabis

Union, Cannabis-Gesetz

Union: Cannabis-Gesetz bricht Völkerrecht. In Brüssel geben sich die Spitzen der Fraktionen in Bund ...

Seit Monaten laufen CDU und CSU gegen die Ampel-Pläne zur Entkriminalisierung von Cannabis Sturm. - Foto: Lino Mirgeler/dpa
Seit Monaten laufen CDU und CSU gegen die Ampel-Pläne zur Entkriminalisierung von Cannabis Sturm. - Foto: Lino Mirgeler/dpa

Seit Monaten laufen CDU und CSU gegen die Ampel-Pläne zur Entkriminalisierung von Cannabis Sturm.

dpa.de, 03.03.24 04:44 Uhr
Cannabis-Teillegalisierung öffnet für SynBiotic SE neue Ära des Wachstums - Foto: presseportal.de
Cannabis-Teillegalisierung öffnet für SynBiotic SE neue Ära des Wachstums - Foto: presseportal.de
Die Ampel-Koalition will Cannabis mit genauen Regeln legalisieren. - Foto: Patrick Pleul/dpa
Die Ampel-Koalition will Cannabis mit genauen Regeln legalisieren. - Foto: Patrick Pleul/dpa
Der Bundestag hat die kontrollierte Cannabis-Freigabe beschlossen. - Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Der Bundestag hat die kontrollierte Cannabis-Freigabe beschlossen. - Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Cannabis (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Cannabis (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Cannabis-Legalisierung, Bundestag

Cannabis-Legalisierung beschlossen

Der Bundestag hat die umstrittene Teillegalisierung von Cannabis auf den Weg gebracht.

dts-nachrichtenagentur.de, 23.02.24 15:43 Uhr
Über die Cannabis-Freigabe sollen die Abgeordneten namentlich abstimmen. Aus den Reihen der mitregierenden SPD hatten einige Parlamentarier vorab Einwände deutlich gemacht. - Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Über die Cannabis-Freigabe sollen die Abgeordneten namentlich abstimmen. Aus den Reihen der mitregierenden SPD hatten einige Parlamentarier vorab Einwände deutlich gemacht. - Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Bayern sei entschlossen, sich gegen den gefährlichen Konsum von Cannabis zu stemmen, sagt Gesundheitsministerin Judith Gerlach (CSU). - Foto: Sven Hoppe/dpa
Bayern sei entschlossen, sich gegen den gefährlichen Konsum von Cannabis zu stemmen, sagt Gesundheitsministerin Judith Gerlach (CSU). - Foto: Sven Hoppe/dpa