Thema: VW

VW, Tesla

VW-Chef Blume verzichtet auf Preiskampf mit Konkurrent Tesla. Nun hat sich der Volkswagen-Konzern dazu ...

Volkswagen-Chef Oliver Blume will auf die jüngsten Preissenkungen des Konkurrenten Tesla nicht mit Preisnachlässen für die eigenen Elektrofahrzeuge reagieren. - Foto: Melissa Erichsen/dpa
Volkswagen-Chef Oliver Blume will auf die jüngsten Preissenkungen des Konkurrenten Tesla nicht mit Preisnachlässen für die eigenen Elektrofahrzeuge reagieren. - Foto: Melissa Erichsen/dpa

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, hatte Tesla angekündigt, die Preise für seine Elektroautos senken zu wollen.

dpa.de, 28.01.23 12:31 Uhr
Das Volkswagen-Logo. Der Autobauer will sich unabhängiger von Zulieferern aus Asien machen. - Foto: Ole Spata/dpa
Das Volkswagen-Logo. Der Autobauer will sich unabhängiger von Zulieferern aus Asien machen. - Foto: Ole Spata/dpa
Carl Horst Hahn ist im Alter von 96 Jahren gestorben. - Foto: Wolfgang Weihs/dpa
Carl Horst Hahn ist im Alter von 96 Jahren gestorben. - Foto: Wolfgang Weihs/dpa
Der Volkswagen-Konzern hat im abgelaufenen Jahr insgesamt deutlich weniger Fahrzeuge verkauft. - Foto: Ole Spata/dpa
Der Volkswagen-Konzern hat im abgelaufenen Jahr insgesamt deutlich weniger Fahrzeuge verkauft. - Foto: Ole Spata/dpa
Die großen deutschen Autohersteller verkaufen weniger Fahrzeuge - auch in 2023? - Foto: Jan Woitas/dpa
Die großen deutschen Autohersteller verkaufen weniger Fahrzeuge - auch in 2023? - Foto: Jan Woitas/dpa
Die Freisprüche für vier VW-Personalmanager wurden durch den Bundesgerichtshof (BGH) aufgehoben. - Foto: Melissa Erichsen/dpa
Die Freisprüche für vier VW-Personalmanager wurden durch den Bundesgerichtshof (BGH) aufgehoben. - Foto: Melissa Erichsen/dpa
Nach einer vorläufigen rechtlichen Einschätzung ist die Klima-Klage gegen VW zwar zulässig, hat aber wenig Chancen auf Erfolg. - Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Nach einer vorläufigen rechtlichen Einschätzung ist die Klima-Klage gegen VW zwar zulässig, hat aber wenig Chancen auf Erfolg. - Foto: Julian Stratenschulte/dpa
VW- und Porsche-Vorstandschef Oliver Blume (l-r), Hans Michel Piëch, Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der Porsche Automobil Holding SE, und Hans Dieter Pötsch, Vorsitzender des Vorstands der Volkswagen-Dachgesellschaft Porsche SE, bei der Hauptversammlung in Berlin. - Foto: Carsten Koall/dpa
VW- und Porsche-Vorstandschef Oliver Blume (l-r), Hans Michel Piëch, Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der Porsche Automobil Holding SE, und Hans Dieter Pötsch, Vorsitzender des Vorstands der Volkswagen-Dachgesellschaft Porsche SE, bei der Hauptversammlung in Berlin. - Foto: Carsten Koall/dpa
Die Logos von VW und Porsche vor dem Porsche Center in Stuttgart-Zuffenhausen. - Foto: Bernd Weißbrod/dpa
Die Logos von VW und Porsche vor dem Porsche Center in Stuttgart-Zuffenhausen. - Foto: Bernd Weißbrod/dpa
Neuwagen und Gebrauchtwagen stehen bei einem Autohändler nebeneinander. - Foto: Sebastian Kahnert/dpa
Neuwagen und Gebrauchtwagen stehen bei einem Autohändler nebeneinander. - Foto: Sebastian Kahnert/dpa