Thema: Truppen

Russische, Truppen

Russische Truppen melden weiteren Vormarsch im Donbass. Die russischen Streitkräfte melden Erfolge.

Die ukrainischen Streitkräfte kämpfen in der Region Donbass gegen den Vormarsch der russischen Truppen. (Arch - Foto: Evgeniy Maloletka/AP
Die ukrainischen Streitkräfte kämpfen in der Region Donbass gegen den Vormarsch der russischen Truppen. (Arch - Foto: Evgeniy Maloletka/AP

Im besonders hart umkämpften Donbass im Osten der Ukraine müssen Kiews Truppen dem Vernehmen nach neue Gebietsverluste hinnehmen.

dpa.de, 21.07.24 09:26 Uhr
Demonstranten wollen Leistung statt Quoten. (Archivbild) - Foto: Habibur Rahman/ZUMA Press Wire/dpa
Demonstranten wollen Leistung statt Quoten. (Archivbild) - Foto: Habibur Rahman/ZUMA Press Wire/dpa
Ukrainische Soldaten auf dem Dnipro nehmen feindliche Stellungen ins Visier. (Archivbild) - Foto: Felipe Dana/AP/dpa
Ukrainische Soldaten auf dem Dnipro nehmen feindliche Stellungen ins Visier. (Archivbild) - Foto: Felipe Dana/AP/dpa
Benjamin Netanjahu, Ministerpräsident antwortet auf die Frage, ob er nach Ende der intensiven Kampfphase bereit sei, mit der Hamas eine Vereinbarung zu treffen, die eine Verpflichtung zur Beendigung des Krieges darstellen würde, mit Nein. - Foto: Abir Sultan/Pool European Pressphoto Agency/AP/dpa
Benjamin Netanjahu, Ministerpräsident antwortet auf die Frage, ob er nach Ende der intensiven Kampfphase bereit sei, mit der Hamas eine Vereinbarung zu treffen, die eine Verpflichtung zur Beendigung des Krieges darstellen würde, mit Nein. - Foto: Abir Sultan/Pool European Pressphoto Agency/AP/dpa
Palästinenser stehen nahe der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Ägypten (Archivbild). - Foto: Mohammed Talatene/dpa
Palästinenser stehen nahe der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Ägypten (Archivbild). - Foto: Mohammed Talatene/dpa
Rauch über dem Gazastreifen: Die israelische Armee weitet ihre Angriffe auf Gebiete aus, in denen das Militär schon zuvor im Einsatz war. - Foto: Leo Correa/AP
Rauch über dem Gazastreifen: Die israelische Armee weitet ihre Angriffe auf Gebiete aus, in denen das Militär schon zuvor im Einsatz war. - Foto: Leo Correa/AP
Bundeskanzler Olaf Scholz, nimmt neben (l-r) Bjarni Benediktsson, Ministerpräsident von Island, Jonas Gahr Store, Ministerpräsident von Norwegen, Ulf Kristersson, Ministerpräsident von Schweden, Mette Frederiksen, Ministerpräsidentin von Dänemark, und Petteri Orpo, Ministerpräsident von Finnland, an einer Pressekonferenz nach dem Treffen des Nordischen Rats in Schweden teil. - Foto: Michael Kappeler/dpa
Bundeskanzler Olaf Scholz, nimmt neben (l-r) Bjarni Benediktsson, Ministerpräsident von Island, Jonas Gahr Store, Ministerpräsident von Norwegen, Ulf Kristersson, Ministerpräsident von Schweden, Mette Frederiksen, Ministerpräsidentin von Dänemark, und Petteri Orpo, Ministerpräsident von Finnland, an einer Pressekonferenz nach dem Treffen des Nordischen Rats in Schweden teil. - Foto: Michael Kappeler/dpa
Die russische Armee greift die Region um Charkiw an - hier sind Rettungskräfte bei der Arbeit in einem Haus zu sehen. - Foto: Not credited/https://photonew.ukrinform.com/ Ukrinform/dpa
Die russische Armee greift die Region um Charkiw an - hier sind Rettungskräfte bei der Arbeit in einem Haus zu sehen. - Foto: Not credited/https://photonew.ukrinform.com/ Ukrinform/dpa
Die israelischen Streitkräfte haben sich aus Chan Junis zurückgezogen. - Foto: Mohammed Talatene/dpa
Die israelischen Streitkräfte haben sich aus Chan Junis zurückgezogen. - Foto: Mohammed Talatene/dpa