Thema: Todesstrafe

Todesstrafe, Hinrichtung

Iran richtet britisch-iranischen Ex-Politiker hin. Ein früherer Spitzenpolitiker mit doppelter Staatsbürgerschaft ...

War zwischen 1997 und 2002 Vizeverteidigungsminister: Aliresa Akbar. - Foto: KhabarOnline/AP/dpa
War zwischen 1997 und 2002 Vizeverteidigungsminister: Aliresa Akbar. - Foto: KhabarOnline/AP/dpa

Erneut vollstreckt die iranische Justiz ein Todesurteil.

dpa.de, 14.01.23 20:00 Uhr
«Nein zur Todesstrafe»: Demonstranten hängen symbolisch an einem Galgen vor dem Reichstag in Berlin (Archivbild). - Foto: Annette Riedl/dpa
«Nein zur Todesstrafe»: Demonstranten hängen symbolisch an einem Galgen vor dem Reichstag in Berlin (Archivbild). - Foto: Annette Riedl/dpa
Nach dem Tod der 22-jährigen Mahsa Amini steht eine Frau während einer Demonstration in Teheran vor einem brennenden Autoreifen. - Foto: Uncredited/AP/dpa
Nach dem Tod der 22-jährigen Mahsa Amini steht eine Frau während einer Demonstration in Teheran vor einem brennenden Autoreifen. - Foto: Uncredited/AP/dpa
«Stoppt die Hinrichtung in Iran»: Protestaktion gegen das Iran-Regime auf dem Pariser Platz in Berlin. - Foto: Paul Zinken/dpa
«Stoppt die Hinrichtung in Iran»: Protestaktion gegen das Iran-Regime auf dem Pariser Platz in Berlin. - Foto: Paul Zinken/dpa
«Stoppt die Hinrichtung in Iran»: Protestaktion gegen das Iran-Regime auf dem Pariser Platz in Berlin. - Foto: Paul Zinken/dpa
«Stoppt die Hinrichtung in Iran»: Protestaktion gegen das Iran-Regime auf dem Pariser Platz in Berlin. - Foto: Paul Zinken/dpa
Eine Trage in einer Hinrichtungskammer in Mcalester im US-Bundesstaat Oklahoma. - Foto: Sue Ogrocki/AP/dpa
Eine Trage in einer Hinrichtungskammer in Mcalester im US-Bundesstaat Oklahoma. - Foto: Sue Ogrocki/AP/dpa
«Wir sehen mit großer Sorge, wie autoritäre Regime die Todesstrafe nutzen, um politische Opposition mehr und mehr zu unterdrücken»: Bundesaußenministerin Annalena Baerbock spricht auf dem 8. Weltkongress gegen die Todesstrafe in Berlin. - Foto: Wolfgang Kumm/dpa
«Wir sehen mit großer Sorge, wie autoritäre Regime die Todesstrafe nutzen, um politische Opposition mehr und mehr zu unterdrücken»: Bundesaußenministerin Annalena Baerbock spricht auf dem 8. Weltkongress gegen die Todesstrafe in Berlin. - Foto: Wolfgang Kumm/dpa
«Die Freilassung von Vergewaltigern ist die Vorstufe einer Terrorherrschaft gegen Frauen»: Kundgebung gegen Vergewaltigungen in Neu Delhi (Archivbild). - Foto: Altaf Qadri/AP/dpa
«Die Freilassung von Vergewaltigern ist die Vorstufe einer Terrorherrschaft gegen Frauen»: Kundgebung gegen Vergewaltigungen in Neu Delhi (Archivbild). - Foto: Altaf Qadri/AP/dpa