Thema: Teilchenbeschleuniger

CERN, Teilchenbeschleuniger

Geheimnisse des Universums: Cern startet Beschleuniger. Am Cern in Genf werden wieder Protonen auf Kollisionskurs ...

Die größte Forschungsmaschine der Welt: Cern startet den Teilchenbeschleuniger nach drei Jahren Pause. - Foto: Laurent Gillieron/KEYSTONE/dpa
Die größte Forschungsmaschine der Welt: Cern startet den Teilchenbeschleuniger nach drei Jahren Pause. - Foto: Laurent Gillieron/KEYSTONE/dpa

Der Start ist gelungen für neue Forschungen, die das heutige Erklärungsmodell des Universums über den Haufen werfen könnten.

dpa.de, 22.04.22 02:42 Uhr