Thema: SPD-Chefin

SPD, Nachbesserungsbedarf

SPD sieht keinen Nachbesserungsbedarf beim Bürgergeld

Werbung für das Bürgergeld (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Werbung für das Bürgergeld (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur

SPD-Chefin Saskia Esken sieht keinen Nachbesserungsbedarf beim Bürgergeld.

dts-nachrichtenagentur.de, 19.03.24 10:11 Uhr
Saskia Esken verweist darauf, dass Frauen jeden Tag eine Stunde mehr unbezahlte Care-Arbeit leisteten als Männer. - Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
Saskia Esken verweist darauf, dass Frauen jeden Tag eine Stunde mehr unbezahlte Care-Arbeit leisteten als Männer. - Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
Hält gar nichts von einem AfD-Verbotsverfahren: Carsten Schneider, Beauftragter der Bundesregierung für Ostdeutschland. - Foto: Michael Reichel/dpa
Hält gar nichts von einem AfD-Verbotsverfahren: Carsten Schneider, Beauftragter der Bundesregierung für Ostdeutschland. - Foto: Michael Reichel/dpa
SPD-Chefin Saskia Esken hatte ein Verbotsverfahren gegen die AfD bereits im August ins Spiel gebracht. - Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
SPD-Chefin Saskia Esken hatte ein Verbotsverfahren gegen die AfD bereits im August ins Spiel gebracht. - Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
SPD-Chefin Saskia Esken hatte ein Verbotsverfahren gegen die AfD bereits im August ins Spiel gebracht. - Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
SPD-Chefin Saskia Esken hatte ein Verbotsverfahren gegen die AfD bereits im August ins Spiel gebracht. - Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
SPD-Vorsitzende Saskia Esken spricht sich gegen Asylverfahren außerhalb der EU aus. - Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
SPD-Vorsitzende Saskia Esken spricht sich gegen Asylverfahren außerhalb der EU aus. - Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
«Die CDU von Friedrich Merz entwickelt sich auf eine Art und Weise, die ich für eine über lange Jahre Verantwortung tragende Partei schon bedenklich finde», sagt Saskia Esken. - Foto: Moritz Frankenberg/dpa
«Die CDU von Friedrich Merz entwickelt sich auf eine Art und Weise, die ich für eine über lange Jahre Verantwortung tragende Partei schon bedenklich finde», sagt Saskia Esken. - Foto: Moritz Frankenberg/dpa
«Die CDU von Friedrich Merz entwickelt sich auf eine Art und Weise, die ich für eine über lange Jahre Verantwortung tragende Partei schon bedenklich finde», sagt Saskia Esken. - Foto: Moritz Frankenberg/dpa
«Die CDU von Friedrich Merz entwickelt sich auf eine Art und Weise, die ich für eine über lange Jahre Verantwortung tragende Partei schon bedenklich finde», sagt Saskia Esken. - Foto: Moritz Frankenberg/dpa
Saskia Esken am 10.12.2023 - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Saskia Esken am 10.12.2023 - Foto: über dts Nachrichtenagentur