Thema: Rishi Sunak

Rishi Sunak gesteht «seinen Fehler voll und ganz ein». - Foto: Aaron Chown/PA Wire/dpa
Rishi Sunak gesteht «seinen Fehler voll und ganz ein». - Foto: Aaron Chown/PA Wire/dpa
Schottische Lehrer demonstrieren für eine Gehaltserhöhung. - Foto: Jane Barlow/PA Wire/dpa
Schottische Lehrer demonstrieren für eine Gehaltserhöhung. - Foto: Jane Barlow/PA Wire/dpa
Eine Explosion ereignet sich in der Nähe eines Kampfpanzers vom Typ Challenger 2. - Foto: Ben Birchall/PA Wire/dpa
Eine Explosion ereignet sich in der Nähe eines Kampfpanzers vom Typ Challenger 2. - Foto: Ben Birchall/PA Wire/dpa
Der britische Premierminister Rishi Sunak blickt positiv in die Zukunft. - Foto: Henry Nicholls/Pool Reuters via AP/dpa
Der britische Premierminister Rishi Sunak blickt positiv in die Zukunft. - Foto: Henry Nicholls/Pool Reuters via AP/dpa
Via Twitter dankte Großbritanniens Premier Sunak allen Britinnen und Briten, die an Weihnachten arbeiten, für ihr «Opfer». - Foto: Frank Augstein/AP/dpa
Via Twitter dankte Großbritanniens Premier Sunak allen Britinnen und Briten, die an Weihnachten arbeiten, für ihr «Opfer». - Foto: Frank Augstein/AP/dpa
Großbritanniens Premierminister Rishi Sunak verlässt die Downing Street 10 in London. - Foto: James Manning/PA Wire/dpa
Großbritanniens Premierminister Rishi Sunak verlässt die Downing Street 10 in London. - Foto: James Manning/PA Wire/dpa
«Ich habe für den Brexit gestimmt, ich glaube an den Brexit»: der britische Premier Rishi Sunak. - Foto: Jacob King/PA Wire/dpa
«Ich habe für den Brexit gestimmt, ich glaube an den Brexit»: der britische Premier Rishi Sunak. - Foto: Jacob King/PA Wire/dpa
Robert Jenrick betont, Großbritannien wolle weder eine Rückkehr zur Freizügigkeit noch eine Hoheit von EU-Gerichten. - Foto: James Manning/PA Wire/dpa
Robert Jenrick betont, Großbritannien wolle weder eine Rückkehr zur Freizügigkeit noch eine Hoheit von EU-Gerichten. - Foto: James Manning/PA Wire/dpa
Premier Rishi Sunak (l) wird in Kiew von Präsident Wolodymyr Selenskyj empfangen. - Foto: -/Ukrainian Presidential Press Office/AP/dpa
Premier Rishi Sunak (l) wird in Kiew von Präsident Wolodymyr Selenskyj empfangen. - Foto: -/Ukrainian Presidential Press Office/AP/dpa