Thema: Pakistan

Starke Regenfälle haben die Straßen im pakistanischen Peschawar überschwemmt. In Pakistan sind bei für diese Jahreszeit ungewöhnlich starken Regenfällen mehrere Menschen ums Leben gekommen. - Foto: Muhammad Sajjad/AP/dpa
Starke Regenfälle haben die Straßen im pakistanischen Peschawar überschwemmt. In Pakistan sind bei für diese Jahreszeit ungewöhnlich starken Regenfällen mehrere Menschen ums Leben gekommen. - Foto: Muhammad Sajjad/AP/dpa
Ein Pakistaner watet nach starken Regenfällen mit seinem Motorrad durch eine überschwemmte Straße in Peschawar. - Foto: Muhammad Sajjad/AP/dpa
Ein Pakistaner watet nach starken Regenfällen mit seinem Motorrad durch eine überschwemmte Straße in Peschawar. - Foto: Muhammad Sajjad/AP/dpa
Ein Polizist in Pakistan steht Wache, während einem Kind ein Polio-Impfstoff verabreicht wird. - Foto: Muhammad Sajjad/AP/dpa
Ein Polizist in Pakistan steht Wache, während einem Kind ein Polio-Impfstoff verabreicht wird. - Foto: Muhammad Sajjad/AP/dpa
Hatte das Amt des Premiers bereits zwischen April 2022 und August 2023 bekleidet: Shehbaz Sharif. - Foto: K.M. Chaudary/AP/dpa
Hatte das Amt des Premiers bereits zwischen April 2022 und August 2023 bekleidet: Shehbaz Sharif. - Foto: K.M. Chaudary/AP/dpa
Hatte das Amt des Premiers bereits zwischen April 2022 und August 2023 bekleidet: Shehbaz Sharif. - Foto: K.M. Chaudary/AP/dpa
Hatte das Amt des Premiers bereits zwischen April 2022 und August 2023 bekleidet: Shehbaz Sharif. - Foto: K.M. Chaudary/AP/dpa
Pakistan, Shehbaz

Pakistan: Shehbaz Sharif zum neuen Premierminister gewählt

dpa.de, 03.03.24 10:22 Uhr
Shehbaz Sharif soll die neue Koalitionsregierung in Pakistan anführen. - Foto: K.M. Chaudary/AP/dpa
Shehbaz Sharif soll die neue Koalitionsregierung in Pakistan anführen. - Foto: K.M. Chaudary/AP/dpa
Anhänger der Großen Demokratischen Allianz nehmen an einer Kundgebung in Hyderabad teil, um gegen angebliche Manipulationen bei den Parlamentswahlen zu protestieren - Foto: Pervez Masih/AP/dpa
Anhänger der Großen Demokratischen Allianz nehmen an einer Kundgebung in Hyderabad teil, um gegen angebliche Manipulationen bei den Parlamentswahlen zu protestieren - Foto: Pervez Masih/AP/dpa
Ein Plakat mit dem Bild des inhaftierten Ex-Premiers Imran Khan in Islamabad. Pakistans Wahlen waren überschattet von Internetsperren und Manipulationsvorwürfen. - Foto: Anjum Naveed/AP/dpa
Ein Plakat mit dem Bild des inhaftierten Ex-Premiers Imran Khan in Islamabad. Pakistans Wahlen waren überschattet von Internetsperren und Manipulationsvorwürfen. - Foto: Anjum Naveed/AP/dpa