Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Thema: Markt

China, Markt

China will Markt für ausländische Unternehmen weiter öffnen

Finanzdistrikt in Peking - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Finanzdistrikt in Peking - Foto: über dts Nachrichtenagentur

China hat angekündigt, seinen Markt für ausländische Unternehmen weiter zu öffnen.

dts-nachrichtenagentur.de, 02.07.20 10:18 Uhr
Die Börsen sind in einer stabilen Seitenlage. Wie könnte es weitergehen? Der Markt ist jetzt in einem Stadium der Differenzierung, wo allein Geld und Fiskalpolitik nicht mehr helfen. Jetzt kommt der Lackmustest, was macht die Realwirtschaft, sagt Burkhard Allgeier. Der Investmentchef von Hauck & Aufhäuser rät Anlegern: Die Aktienquoten nicht zu hoch ausfahren. Eine defensive Grundhaltung einbauen. Das gibt ein gewisses Sicherheitspolster. Auf der Anleihenseite gibt es viele Möglichkeiten. Die großen Erträge dürften aber in diesem Jahr ausbleiben. Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.hauck-aufhaeuser.com

?? Jetzt YouTube-Kanal abonnieren??
https://www.youtube.com/channel/UC234wdhgU4NVDqYBRkkVkfQ 

MANUEL KOCH
? TV Journalist ????? CEO ? Producer
? Instagram: https://www.instagram.com/manuelkochtv/ 
? Facebook: https://www.facebook.com/Manuel-Koch-1918657995022408/ 
? Twitter: https://twitter.com/manuel_koch
?? LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/manuel-koch-b2697981/

INSIDE WIRTSCHAFT
? Online-Sender https://inside-wirtschaft.de 
? Interviews ? Medientraining ?? Event-Moderation
? Instagram: https://www.instagram.com/insidewirtschaft/ 
? Facebook: https://www.facebook.com/InsideWirtschaft/ 
? Twitter: https://twitter.com/iwirtschaft

Risikohinweis:
https://inside-wirtschaft.de/risikohinweis/ - Foto: anlegerverlag.de
Die Börsen sind in einer stabilen Seitenlage. Wie könnte es weitergehen? "Der Markt ist jetzt in einem Stadium der Differenzierung, wo allein Geld und Fiskalpolitik nicht mehr helfen. Jetzt kommt der Lackmustest, was macht die Realwirtschaft", sagt Burkhard Allgeier. Der Investmentchef von Hauck & Aufhäuser rät Anlegern: "Die Aktienquoten nicht zu hoch ausfahren. Eine defensive Grundhaltung einbauen. Das gibt ein gewisses Sicherheitspolster. Auf der Anleihenseite gibt es viele Möglichkeiten. Die großen Erträge dürften aber in diesem Jahr ausbleiben." Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.hauck-aufhaeuser.com ?? Jetzt YouTube-Kanal abonnieren?? https://www.youtube.com/channel/UC234wdhgU4NVDqYBRkkVkfQ MANUEL KOCH ? TV Journalist ????? CEO ? Producer ? Instagram: https://www.instagram.com/manuelkochtv/ ? Facebook: https://www.facebook.com/Manuel-Koch-1918657995022408/ ? Twitter: https://twitter.com/manuel_koch ?? LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/manuel-koch-b2697981/ INSIDE WIRTSCHAFT ? Online-Sender https://inside-wirtschaft.de ? Interviews ? Medientraining ?? Event-Moderation ? Instagram: https://www.instagram.com/insidewirtschaft/ ? Facebook: https://www.facebook.com/InsideWirtschaft/ ? Twitter: https://twitter.com/iwirtschaft Risikohinweis: https://inside-wirtschaft.de/risikohinweis/ - Foto: anlegerverlag.de
Die Börsen sind in einer stabilen Seitenlage. Wie könnte es weitergehen? Der Markt ist jetzt in einem Stadium der Differenzierung, wo allein Geld und Fiskalpolitik nicht mehr helfen. Jetzt kommt der Lackmustest, was macht die Realwirtschaft, sagt Burkhard Allgeier. Der Investmentchef von Hauck & Aufhäuser rät Anlegern: Die Aktienquoten nicht zu hoch ausfahren. Eine defensive Grundhaltung einbauen. Das gibt ein gewisses Sicherheitspolster. Auf der Anleihenseite gibt es viele Möglichkeiten. Die großen Erträge dürften aber in diesem Jahr ausbleiben. Bei Wirecard ist der Experte pessimistisch: Wer Wirecard bis vor kurzem hielt, der hat den Totalausfall erleiden müssen. Das Geld ist auch weg - definitiv. Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.hauck-aufhaeuser.com

?? Jetzt YouTube-Kanal abonnieren??
https://www.youtube.com/channel/UC234wdhgU4NVDqYBRkkVkfQ 

MANUEL KOCH
? TV Journalist ????? CEO ? Producer
? Instagram: https://www.instagram.com/manuelkochtv/ 
? Facebook: https://www.facebook.com/Manuel-Koch-1918657995022408/ 
? Twitter: https://twitter.com/manuel_koch
?? LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/manuel-koch-b2697981/

INSIDE WIRTSCHAFT
? Online-Sender https://inside-wirtschaft.de 
? Interviews ? Medientraining ?? Event-Moderation
? Instagram: https://www.instagram.com/insidewirtschaft/ 
? Facebook: https://www.facebook.com/InsideWirtschaft/ 
? Twitter: https://twitter.com/iwirtschaft

Risikohinweis:
https://inside-wirtschaft.de/risikohinweis/ - Foto: anlegerverlag.de
Die Börsen sind in einer stabilen Seitenlage. Wie könnte es weitergehen? "Der Markt ist jetzt in einem Stadium der Differenzierung, wo allein Geld und Fiskalpolitik nicht mehr helfen. Jetzt kommt der Lackmustest, was macht die Realwirtschaft", sagt Burkhard Allgeier. Der Investmentchef von Hauck & Aufhäuser rät Anlegern: "Die Aktienquoten nicht zu hoch ausfahren. Eine defensive Grundhaltung einbauen. Das gibt ein gewisses Sicherheitspolster. Auf der Anleihenseite gibt es viele Möglichkeiten. Die großen Erträge dürften aber in diesem Jahr ausbleiben." Bei Wirecard ist der Experte pessimistisch: "Wer Wirecard bis vor kurzem hielt, der hat den Totalausfall erleiden müssen. Das Geld ist auch weg - definitiv." Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.hauck-aufhaeuser.com ?? Jetzt YouTube-Kanal abonnieren?? https://www.youtube.com/channel/UC234wdhgU4NVDqYBRkkVkfQ MANUEL KOCH ? TV Journalist ????? CEO ? Producer ? Instagram: https://www.instagram.com/manuelkochtv/ ? Facebook: https://www.facebook.com/Manuel-Koch-1918657995022408/ ? Twitter: https://twitter.com/manuel_koch ?? LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/manuel-koch-b2697981/ INSIDE WIRTSCHAFT ? Online-Sender https://inside-wirtschaft.de ? Interviews ? Medientraining ?? Event-Moderation ? Instagram: https://www.instagram.com/insidewirtschaft/ ? Facebook: https://www.facebook.com/InsideWirtschaft/ ? Twitter: https://twitter.com/iwirtschaft Risikohinweis: https://inside-wirtschaft.de/risikohinweis/ - Foto: anlegerverlag.de
Eurozeichen am Willy-Brandt-Platz, Frankfurt am Main - Foto: iStockphoto.com / RichardGoundry
Eurozeichen am Willy-Brandt-Platz, Frankfurt am Main - Foto: iStockphoto.com / RichardGoundry
Frasee-and-investors - Foto:  , Frasee-and-investors
Frasee-and-investors - Foto: , Frasee-and-investors
Geroge, Soros

Geroge Soros kauft J.C. Penny und wettet auf einen fallenden Markt

ad-hoc-news.de, 24.08.13 13:36 Uhr