Thema: Kremlchef

Putin, Pufferzone

Putin will Pufferzone bei Charkiw. Erneut beteuert er bereit zu Verhandlungen zu sein. Eine Basis dafür ...

Nach dem Beschuss durch russische Truppen steigt eine Rauchsäule hinter Wohnhäusern in Charkiw auf. - Foto: -/Ukrinform/dpa
Nach dem Beschuss durch russische Truppen steigt eine Rauchsäule hinter Wohnhäusern in Charkiw auf. - Foto: -/Ukrinform/dpa

Zum Ende seiner China-Reise lobt Kremlchef Putin Pekings Streben nach einer Lösung des Konflikts um die Ukraine.

dpa.de, 17.05.24 16:25 Uhr
Dieses von der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Sputnik via AP veröffentlichte Foto zeigt Wladimir Putin während eines Gesprächs mit Studenten des Harbin Institute of Technology in Harbin. - Foto: Mikhail Metzel/Pool Sputnik Kremlin/AP/dpa
Dieses von der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Sputnik via AP veröffentlichte Foto zeigt Wladimir Putin während eines Gesprächs mit Studenten des Harbin Institute of Technology in Harbin. - Foto: Mikhail Metzel/Pool Sputnik Kremlin/AP/dpa
Das russische Parlament hat die Minister für die neue Regierung bestätigt. - Foto: Kay Nietfeld/dpa
Das russische Parlament hat die Minister für die neue Regierung bestätigt. - Foto: Kay Nietfeld/dpa
Andrej Beloussow soll der neue Verteidigungsminister von Russland werden. - Foto: Sakchai Lalit/AP/dpa
Andrej Beloussow soll der neue Verteidigungsminister von Russland werden. - Foto: Sakchai Lalit/AP/dpa
Der russische Präsident Wladimir Putin (l) und der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu (r) verlassen den Roten Platz nach der Militärparade zum Tag des Sieges. - Foto: Alexander Zemlianichenko/AP/dpa
Der russische Präsident Wladimir Putin (l) und der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu (r) verlassen den Roten Platz nach der Militärparade zum Tag des Sieges. - Foto: Alexander Zemlianichenko/AP/dpa
Menschen besichtigen eine Schau zu Kriegstrophäen im Park Pobedy (Park des Sieges) in Moskau. Gezeigt wird Militärtechnik aus verschiedenen westlichen Ländern und der Ukraine. Im Hintergrund zu sehen sind rote Fahnen mit der Aufschrift Pobeda! (auf Deutsch: Sieg). - Foto: Ulf Mauder/dpa
Menschen besichtigen eine Schau zu Kriegstrophäen im Park Pobedy (Park des Sieges) in Moskau. Gezeigt wird Militärtechnik aus verschiedenen westlichen Ländern und der Ukraine. Im Hintergrund zu sehen sind rote Fahnen mit der Aufschrift Pobeda! (auf Deutsch: Sieg). - Foto: Ulf Mauder/dpa
Wladimir Putin geht zur Vereidigung als russischer Präsident während einer Inaugurationszeremonie im Großen Kremlpalast. - Foto: Alexander Zemlianichenko/Pool AP/AP
Wladimir Putin geht zur Vereidigung als russischer Präsident während einer Inaugurationszeremonie im Großen Kremlpalast. - Foto: Alexander Zemlianichenko/Pool AP/AP
Wird im August 25 Jahre an der Macht sein: der russische Staatschef Wladimir Putin. - Foto: Alexander Kazakov/Pool Sputnik Kremlin/AP/dpa
Wird im August 25 Jahre an der Macht sein: der russische Staatschef Wladimir Putin. - Foto: Alexander Kazakov/Pool Sputnik Kremlin/AP/dpa