Thema: Israel

Nahost, Gewalt

Anschlag nahe Klagemauer in Jerusalem - Mehrere Verletzte. Der Vorfall ereignet sich eine Woche nach ...

Ermittler der israelischen Polizei arbeiten am Tatort nahe der Klagemauer in Jerusalem. - Foto: Maya Alleruzzo/AP/dpa
Ermittler der israelischen Polizei arbeiten am Tatort nahe der Klagemauer in Jerusalem. - Foto: Maya Alleruzzo/AP/dpa

Bei einem Anschlag in Jerusalem eröffnet ein Attentäter in der Altstadt das Feuer auf Gläubige.

dpa.de, heute 12:02 Uhr
Ermittler der israelischen Polizei arbeiten am Tatort nahe der Klagemauer in Jerusalem, wo mehrere Menschen verletzt wurden. - Foto: Maya Alleruzzo/AP/dpa
Ermittler der israelischen Polizei arbeiten am Tatort nahe der Klagemauer in Jerusalem, wo mehrere Menschen verletzt wurden. - Foto: Maya Alleruzzo/AP/dpa
Ermittler der israelischen Polizei arbeiten am Tatort nahe der Klagemauer in Jerusalem, wo mehrere Menschen verletzt wurden. - Foto: Maya Alleruzzo/AP/dpa
Ermittler der israelischen Polizei arbeiten am Tatort nahe der Klagemauer in Jerusalem, wo mehrere Menschen verletzt wurden. - Foto: Maya Alleruzzo/AP/dpa
Eine Szene aus «Piaffe» (undatierte Aufnahme). Der Film von Ann Oren läuft im Hauptwettbewerb um den Goldenen Leoparden beim 75. Internationalen Filmfestival in Locarno. - Foto: -/Schuldenberg Films/Filmfestival Locarno/dpa
Eine Szene aus «Piaffe» (undatierte Aufnahme). Der Film von Ann Oren läuft im Hauptwettbewerb um den Goldenen Leoparden beim 75. Internationalen Filmfestival in Locarno. - Foto: -/Schuldenberg Films/Filmfestival Locarno/dpa
Rauch steigt während eines Militäreinsatzes des israelischen Militärs aus einem Gebäude auf. Israel hat bei einem Militäreinsatz im Westjordanland ein führendes Mitglied der Al-Aksa-Brigaden getötet. - Foto: Majdi Mohammed/AP/dpa
Rauch steigt während eines Militäreinsatzes des israelischen Militärs aus einem Gebäude auf. Israel hat bei einem Militäreinsatz im Westjordanland ein führendes Mitglied der Al-Aksa-Brigaden getötet. - Foto: Majdi Mohammed/AP/dpa
Palästinenser durchsuchen die Trümmer eines Gebäudes, in dem Khaled Mansour, ein führender Kämpfer des Islamischen Dschihad, am 07.08.22 bei einem israelischen Luftangriff getötet wurde. - Foto: Hatem Moussa/AP/dpa
Palästinenser durchsuchen die Trümmer eines Gebäudes, in dem Khaled Mansour, ein führender Kämpfer des Islamischen Dschihad, am 07.08.22 bei einem israelischen Luftangriff getötet wurde. - Foto: Hatem Moussa/AP/dpa
Israels Ministerpräsident Jair Lapid spricht während einer Kabinettssitzung im Büro des Premierministers. - Foto: Abir Sultan/Pool EPA/AP/dpa
Israels Ministerpräsident Jair Lapid spricht während einer Kabinettssitzung im Büro des Premierministers. - Foto: Abir Sultan/Pool EPA/AP/dpa
Rauch steigt nach israelischen Luftangriffen aus einem Wohnhaus in Gaza auf. - Foto: Adel Hana/AP/dpa
Rauch steigt nach israelischen Luftangriffen aus einem Wohnhaus in Gaza auf. - Foto: Adel Hana/AP/dpa
Vom Gazastreifen aus wird eine Rakete auf Israel abgefeuert, zu sehen von der israelischen Seite der Grenze aus. - Foto: Ariel Schalit/AP/dpa
Vom Gazastreifen aus wird eine Rakete auf Israel abgefeuert, zu sehen von der israelischen Seite der Grenze aus. - Foto: Ariel Schalit/AP/dpa
Nahost, Israel

Waffenruhe im Gaza-Konflikt tritt in Kraft

dpa.de, 07.08.22 22:30 Uhr