Thema: Gewittern

Sommerlich, Deutschland

Sommerlich warm aber wechselhaft und gewittrig. Im Westen und Südwesten heißt es aber: Vorsicht vor ...

Die Temperaturen steigen zum Wochenauftakt auf bis zu 30 Grad, im Westen und Südwesten drohen aber Gewitter. (Symbolfoto) - Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Die Temperaturen steigen zum Wochenauftakt auf bis zu 30 Grad, im Westen und Südwesten drohen aber Gewitter. (Symbolfoto) - Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Es wird wieder wärmer in Deutschland, die Temperaturen steigen auf bis zu 30 Grad.

dpa.de, 14.07.24 12:45 Uhr
Unwetterwolke über einem Acker (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Unwetterwolke über einem Acker (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Starker Regen hat am Mittwoch in vielen Teilen Deutschlands zu überlaufenen Straßen geführt.  - Foto: Ralf Hettler/dpa
Starker Regen hat am Mittwoch in vielen Teilen Deutschlands zu überlaufenen Straßen geführt. - Foto: Ralf Hettler/dpa
Deutscher Wetterdienst (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Deutscher Wetterdienst (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Unwetterwolke über einem Acker (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Unwetterwolke über einem Acker (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Ein Kajakfahrer rudert auf dem Rhein, im Hintergrund ist der Kölner Dom und die Severinbrücke zu sehen. - Foto: Thomas Banneyer/dpa
Ein Kajakfahrer rudert auf dem Rhein, im Hintergrund ist der Kölner Dom und die Severinbrücke zu sehen. - Foto: Thomas Banneyer/dpa
Deutscher Wetterdienst (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Deutscher Wetterdienst (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Bislang kämpften vor allem Menschen im Saarland und Rheinland-Pfalz gegen Hochwasser und Überschwemmungen - nun könnten die Unwetterfolgen auch andere Regionen treffen. - Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Bislang kämpften vor allem Menschen im Saarland und Rheinland-Pfalz gegen Hochwasser und Überschwemmungen - nun könnten die Unwetterfolgen auch andere Regionen treffen. - Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa