Thema: Bali

Freiwillige sammeln in Pecatu auf Bali Müll aus einem Fluss. Die Abfall-Flut, die viele Strände und Flussufer seit Tagen überrollt, ist erschreckend. - Foto: Firdia Lisnawati/AP
Freiwillige sammeln in Pecatu auf Bali Müll aus einem Fluss. Die Abfall-Flut, die viele Strände und Flussufer seit Tagen überrollt, ist erschreckend. - Foto: Firdia Lisnawati/AP
Der Salzbauer Nyoman Warta schleppt Meerwasser an den Strand. Er ist einer der letzten Vertreter dieses Berufs auf der indonesischen Urlaubsinsel. - Foto: Carola Frentzen/dpa
Der Salzbauer Nyoman Warta schleppt Meerwasser an den Strand. Er ist einer der letzten Vertreter dieses Berufs auf der indonesischen Urlaubsinsel. - Foto: Carola Frentzen/dpa
Blick auf die berühmten Reisfelder auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali. - Foto: Carola Frentzen/dpa
Blick auf die berühmten Reisfelder auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali. - Foto: Carola Frentzen/dpa
Bali erhebt ab dem 14. Februar 2024 eine Touristengebühr. - Foto: Carola Frentzen/dpa
Bali erhebt ab dem 14. Februar 2024 eine Touristengebühr. - Foto: Carola Frentzen/dpa
Bali, Touristensteuer

Touristensteuer auf Bali startet im Februar. Das hört sich ...

Neun Euro.

dpa.de, 14.10.23 08:23 Uhr
Nach mehreren Vorfällen schlechten Benehmens von Urlaubern will der örtliche Gouverneur die heiligen Berge für Touristen sperren lassen. - Foto: Carola Frentzen/dpa
Nach mehreren Vorfällen schlechten Benehmens von Urlaubern will der örtliche Gouverneur die heiligen Berge für Touristen sperren lassen. - Foto: Carola Frentzen/dpa
Bitte benehmen: Touristen im Tempel Pura Puseh Desa Batuan. - Foto: Carola Frentzen/dpa
Bitte benehmen: Touristen im Tempel Pura Puseh Desa Batuan. - Foto: Carola Frentzen/dpa