Thema: Bahn

Deutschland, Bahn

Pünktlichkeit bei der Bahn sinkt weiter

Die Pünktlichkeit der Bahn im September auf den niedrigsten Stand in diesem Jahr gefallen. - Foto: Robert Michael/dpa
Die Pünktlichkeit der Bahn im September auf den niedrigsten Stand in diesem Jahr gefallen. - Foto: Robert Michael/dpa

Das Schienennetz der Deutshen Bahn ist marode, viele Baustellen sind die Folge: Die Pünktlichkeit der Züge lässt zu Wünschen übrig.

dpa.de, 02.10.23 14:39 Uhr
Beatrix von Storch (AfD, M) im Deutschen Bundestag. - Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
Beatrix von Storch (AfD, M) im Deutschen Bundestag. - Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
Menschen fahren auf einer Rolltreppe in eine U-Bahn-Station in Tokio. - Foto: Eugene Hoshiko/AP/dpa
Menschen fahren auf einer Rolltreppe in eine U-Bahn-Station in Tokio. - Foto: Eugene Hoshiko/AP/dpa
Der Traktor steht nach einem Unfall im Landkreis Schaumburg neben der  Museumseisenbahn. - Foto: Moritz Frankenberg/dpa
Der Traktor steht nach einem Unfall im Landkreis Schaumburg neben der Museumseisenbahn. - Foto: Moritz Frankenberg/dpa
Der Traktor steht nach einem Unfall im Landkreis Schaumburg neben der  Museumseisenbahn. - Foto: Moritz Frankenberg/dpa
Der Traktor steht nach einem Unfall im Landkreis Schaumburg neben der Museumseisenbahn. - Foto: Moritz Frankenberg/dpa
Sicherheitskräfte sind dafür zuständig, das geltende Waffenverbot rund um den Hamburger Hauptbahnhof zu kontrollieren. - Foto: Franziska Spiecker/dpa
Sicherheitskräfte sind dafür zuständig, das geltende Waffenverbot rund um den Hamburger Hauptbahnhof zu kontrollieren. - Foto: Franziska Spiecker/dpa
Der neue Bahn-Fahrplan gilt ab dem 10. Dezember. - Foto: Marijan Murat/dpa
Der neue Bahn-Fahrplan gilt ab dem 10. Dezember. - Foto: Marijan Murat/dpa
Beschädigte Waggons eines Güterzugs stehen nach einem Brand auf den Gleisen. Das Feuer hatte für Ausfälle und Verspätungen bei der Bahn gesorgt. - Foto: Bundespolizei Hannover /dpa
Beschädigte Waggons eines Güterzugs stehen nach einem Brand auf den Gleisen. Das Feuer hatte für Ausfälle und Verspätungen bei der Bahn gesorgt. - Foto: Bundespolizei Hannover /dpa
Seit dem 1. Mai kann man das Deutschlandticket für den ÖPNV nutzen. Eine Sonderkonferenz, auf der über die Zukunft des Tickets gesprochen wurde, blieb ohne Ergebnis. - Foto: Boris Roessler/dpa
Seit dem 1. Mai kann man das Deutschlandticket für den ÖPNV nutzen. Eine Sonderkonferenz, auf der über die Zukunft des Tickets gesprochen wurde, blieb ohne Ergebnis. - Foto: Boris Roessler/dpa