Thema: Alba

Tiefe, Erleichterung

«Tiefe Erleichterung»: Bayern wieder an Basketball-Spitze. Ein Sieg bei Dauerrivale Alba macht den ...

Niels Giffey (l) gewann mit dem FC Bayern München die deutsche Meisterschaft gegen Alba Berlin. - Foto: Andreas Gora/dpa
Niels Giffey (l) gewann mit dem FC Bayern München die deutsche Meisterschaft gegen Alba Berlin. - Foto: Andreas Gora/dpa

Der FC Bayern ist wieder die Nummer eins im deutschen Basketball.

dpa.de, 14.06.24 20:47 Uhr
Niels Giffey (l) gewann mit dem FC Bayern München die deutsche Meisterschaft gegen Alba Berlin. - Foto: Andreas Gora/dpa
Niels Giffey (l) gewann mit dem FC Bayern München die deutsche Meisterschaft gegen Alba Berlin. - Foto: Andreas Gora/dpa
Carsen Edwards (r) und der FC Bayern München gewannen in Berlin Spiel drei der Finalserie. - Foto: Andreas Gora/dpa
Carsen Edwards (r) und der FC Bayern München gewannen in Berlin Spiel drei der Finalserie. - Foto: Andreas Gora/dpa
Die Alba-Spieler feiern den Sieg gegen den FC Bayern München. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Die Alba-Spieler feiern den Sieg gegen den FC Bayern München. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Die Alba-Spieler feiern den Sieg gegen den FC Bayern München. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Die Alba-Spieler feiern den Sieg gegen den FC Bayern München. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Bayerns Isaac Bonga (r) verteidigt gegen Albas Sterling Brown. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Bayerns Isaac Bonga (r) verteidigt gegen Albas Sterling Brown. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Alba, Ausgleich

Alba schafft Ausgleich in Basketball-Finalserie gegen Bayern

dpa.de, 10.06.24 22:26 Uhr
Khalifa Koumadje, Sterling Brown, Malte Delow und Tim Schneider von Berlin (v.l.n.r.) stehen nach dem Spiel auf dem Spielfeld. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Khalifa Koumadje, Sterling Brown, Malte Delow und Tim Schneider von Berlin (v.l.n.r.) stehen nach dem Spiel auf dem Spielfeld. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Khalifa Koumadje, Sterling Brown, Malte Delow und Tim Schneider von Berlin (v.l.n.r.) stehen nach dem Spiel auf dem Spielfeld. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Khalifa Koumadje, Sterling Brown, Malte Delow und Tim Schneider von Berlin (v.l.n.r.) stehen nach dem Spiel auf dem Spielfeld. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Vladimir Lucic (l) von München war mit 17 Punkten bester Werfer. - Foto: Sven Hoppe/dpa
Vladimir Lucic (l) von München war mit 17 Punkten bester Werfer. - Foto: Sven Hoppe/dpa