Thema: Abschiebung

Ankunft von Flüchtlingen aus der Ukraine in Deutschland (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Ankunft von Flüchtlingen aus der Ukraine in Deutschland (Archiv) - Foto: über dts Nachrichtenagentur
Innenminister von Bund und Ländern sind sich einig: Straftäter und islamistische «Gefährder» sollten wieder nach Afghanistan und Syrien abgeschoben werden. - Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Innenminister von Bund und Ländern sind sich einig: Straftäter und islamistische «Gefährder» sollten wieder nach Afghanistan und Syrien abgeschoben werden. - Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Wer ein Sicherheitsrisiko darstelle, müsse abgeschoben werden, fordert Sahra Wagenknecht, unabhängig vom Herkunftsland. - Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Wer ein Sicherheitsrisiko darstelle, müsse abgeschoben werden, fordert Sahra Wagenknecht, unabhängig vom Herkunftsland. - Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Der frühere SPD-Chef Sigmar Gabriel richtet sich in einem Gastbeitrag an den Kanzler. - Foto: Carsten Koall/dpa
Der frühere SPD-Chef Sigmar Gabriel richtet sich in einem Gastbeitrag an den Kanzler. - Foto: Carsten Koall/dpa
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer fordert Abschiebungen mehrfach straffälliger Migranten mit Vollendung des 18. Lebensjahres auch ohne neuerliche Straftat. - Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer fordert Abschiebungen mehrfach straffälliger Migranten mit Vollendung des 18. Lebensjahres auch ohne neuerliche Straftat. - Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Seit der erneuten Machtübernahme der Taliban in Kabul im August 2021 gilt in Deutschland ein Abschiebestopp für Afghanen. - Foto: Abdul Khaliq/AP/dpa
Seit der erneuten Machtübernahme der Taliban in Kabul im August 2021 gilt in Deutschland ein Abschiebestopp für Afghanen. - Foto: Abdul Khaliq/AP/dpa
«Wer Terrorismus verherrlicht wendet sich gegen alle unsere Werte und gehört auch abgeschoben»: Olaf Scholz. - Foto: Sabina Crisan/dpa
«Wer Terrorismus verherrlicht wendet sich gegen alle unsere Werte und gehört auch abgeschoben»: Olaf Scholz. - Foto: Sabina Crisan/dpa
«Die Ukraine kann auch die von uns und unseren Verbündeten gelieferten Waffen einsetzen - immer in Übereinstimmungen mit internationalen rechtlichen Verpflichtungen»: Olaf Scholz. - Foto: Kay Nietfeld/dpa
«Die Ukraine kann auch die von uns und unseren Verbündeten gelieferten Waffen einsetzen - immer in Übereinstimmungen mit internationalen rechtlichen Verpflichtungen»: Olaf Scholz. - Foto: Kay Nietfeld/dpa
«Wer Terrorismus verherrlicht wendet sich gegen alle unsere Werte und gehört auch abgeschoben»: Olaf Scholz. - Foto: Kay Nietfeld/dpa
«Wer Terrorismus verherrlicht wendet sich gegen alle unsere Werte und gehört auch abgeschoben»: Olaf Scholz. - Foto: Kay Nietfeld/dpa
Schwerstkriminelle, Scholz

Schwerstkriminelle: Scholz für Abschiebung nach Afghanistan

dpa.de, 06.06.24 09:16 Uhr