Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
E-Commerce, Handel

Die Vor- und Nachteile von E-Commerce

16.01.2014 - 16:24:30

Onlineshops sind bekannt und auch immer mehr Lieferdienste stellen ihre Angebote ins Internet. Der Begriff, der dies unter sich vereinigt, bedeutet E-Commerce, also Electronic Commerz. Die deutsche Übersetzung ist elektronischer Handel und damit wird klar, was dieses Wort genau aussagt. Jegliche Geschäfte, die über das Internet laufen, gehören zum E-Commerce. So innovativ und neu dies aber auch klingt, birgt es neben den Vorteilen auch ein paar Nachteile, wie der folgende Text darstellt.

  • Ganz bequem von zu Hause aus shoppen - Das Internet macht es möglich - Foto: Cornelia Menichelli  / pixelio.de

    Cornelia Menichelli / pixelio.de

  • E-Commerce sorgt für einfaches Shoppen - Die Produkte einfach in den virtuellen Warenkorb legen und mit einem Mausklick bestellen und bezahlen - Foto: Windorias  / pixelio.de

    Windorias / pixelio.de

  • Ganz bequem von zu Hause aus shoppen - Das Internet macht es möglich - Foto: Cornelia Menichelli  / pixelio.de

    Cornelia Menichelli / pixelio.de

  • E-Commerce sorgt für einfaches Shoppen - Die Produkte einfach in den virtuellen Warenkorb legen und mit einem Mausklick bestellen und bezahlen - Foto: Windorias  / pixelio.de

    Windorias / pixelio.de

Ganz bequem von zu Hause aus shoppen - Das Internet macht es möglich - Foto: Cornelia Menichelli  / pixelio.deE-Commerce sorgt für einfaches Shoppen - Die Produkte einfach in den virtuellen Warenkorb legen und mit einem Mausklick bestellen und bezahlen - Foto: Windorias  / pixelio.deGanz bequem von zu Hause aus shoppen - Das Internet macht es möglich - Foto: Cornelia Menichelli  / pixelio.deE-Commerce sorgt für einfaches Shoppen - Die Produkte einfach in den virtuellen Warenkorb legen und mit einem Mausklick bestellen und bezahlen - Foto: Windorias  / pixelio.de

Vorteile des E-Commerce

 

Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Statt erst in die Innenstadt oder in ein Shoppingcenter zu fahren, können es sich die Menschen auf dem Sofa bequem machen und den Laptop heranziehen. Das ganze Internet ist der Marktplatz, mit ein paar Mausklicks ist das neue Produkt bestellt und auf dem Weg zu einem nach Hause. Dazu ist die Informationsvielfalt im Internet sehr groß: Unternehmen geben den Kunden meist alle nützlichen Informationen direkt an die Hand. In der Regel stehen sie genau unter dem jeweiligen Produkt, manchmal auch hinter dem Link „Produktdetails“ versteckt. Aber die Kunden wissen sofort, was sie kaufen, welche Qualität es hat - und können sich im Internet sogar erst noch Erfahrungsberichte anderer Käufer durchlesen, ehe sie wirklich zuschlagen. Ein Vorteil, den es beim Kauf im Laden nicht gibt. Ein schnelles Vergleichen der Kundenmeinungen ist hier oft nicht möglich, der Fachverkäufer oder Kundenberater ist meist der einzige Ansprechpartner. Zudem können Kunden im Internet Produkte finden, die sie in ihrer Stadt nicht finden würden. Besonders Nischenprodukte können durch den E-Commerce ein breiteres Feld an potenziellen Käufern erreichen, berichtet ecommerce-vision.de. Zudem ist vor allem für Arbeitnehmer mit einem Vollzeitjob die Öffnungszeit des Internets von 24 Stunden am Tag interessant: Statt nach der Arbeit noch schnell von Geschäft zu Geschäft zu hetzen, gestaltet sich das Shoppen im Internet durch die fehlenden Öffnungszeiten vergleichsweise entspannend - ein Punkt, der die Kundenzufriedenheit entscheidend erhöht.

 

Nachteile des E-Commerce

 

Der Marktplatz im Internet bietet allerdings nicht nur Vorteile, sondern auch Nachteile. Beispielsweise gibt es keine Kommunikation zwischen dem Unternehmen und den Kunden. Dabei ist die direkte Ansprache eins der Dinge, die Kunden an dem Besuch von Läden schätzen. Wer beispielsweise in einem Bekleidungsladen unterwegs ist, lässt sich gern ansprechen und beraten, wenn er unsicher ist. Beim Kauf im Internet ist dies nicht möglich. Zudem ist der Wettbewerbsdruck  nicht kleiner, sondern in manchen Fällen sogar größer: Wenn sich Händler nicht auf ihren eigenen Onlineshop verlassen, sondern sogenannten Internet-Marktplätzen wie Amazon beitreten, müssen sie gegen eine Vielzahl von Konkurrenten aus ihrer Sparte ankommen. Daraus resultiert ein Preis um Kampf und Bewertungen. Für Kunden allerdings kann dieser Kampf wiederum positiv ausfallen, in dem sie die Produkte günstiger als erwartet kaufen können. Der Nachteil für Kunden beim E-Commerce liegt stattdessen in der Wartezeit. Die Lieferzeit unterscheidet sich von Onlineshop zu Onlineshop, aber meist beträgt sie zwischen einem und drei Tagen, manchmal auch noch länger. In diesem Punkt haben die Läden in der Shoppingmeile einen Vorteil: Die gekauften Produkte kann der Kunde sofort mit nach Hause nehmen und ausprobieren.

 

E-Commerce hält in immer mehr Branchen Einzug

 

E-Commerce sorgt für einfaches Shoppen - Die Produkte einfach in den virtuellen Warenkorb legen und mit einem Mausklick bestellen und bezahlen
E-Commerce sorgt für einfaches Shoppen - Die Produkte einfach in den virtuellen Warenkorb legen und mit einem Mausklick bestellen und bezahlen
Quelle: Windorias / pixelio.de

 

Zuerst war der Bereich des E-Commerce klein. Bücher beispielsweise wurden darüber verkauft, oder auch DVDs und Bekleidung. Mittlerweile ist so gut wie alles im Internet zu erhalten. Sogar Essen: Immer mehr Restaurants bieten ihre Lieferdienste im Internet an, zum bequemen Bestellen vom Sofa aus. Kunden nehmen diese Möglichkeit besonders gerne beim Pizza Lieferservice an. Statt selbst zur Pizzeria zu fahren, können sie mit einem Mausklick eine Pizza ganz nach ihren Wünschen zu sich nach Hause bestellen. Die Vorteile des E-Commerce überwiegen gegenüber den Nachteilen, wie vor allem die rege Teilnahme der Kunden an diesem Marktplatzmodell zeigt. Die folgende Tabelle stellt die Vor- und Nachteile noch einmal übersichtlich dar.

 

Vorteile

Nachteile

Einkaufen oder Essen bestellen vom Sofa aus

Keine Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden

Kein Öffnungszeiten

Hoher Konkurrenzdruck

Auch Nischenprodukte werden angeboten

Zum Teil lange Wartezeiten auf die Lieferung

Vergleich von Kundenmeinungen zu einem Produkt

 

 

 

@ ad-hoc-news.de