Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

BÖRSENLEXIKON ARTIKEL

Wall, Crossing

Wall Crossing (so auch im Deutschen)

Die Aufsichtsbehörden schreiben vor, dass innert einer Bank Vertraulichkeitsbereiche räumlich und personell getrennt sind (Chinese Wall), um allfällige Interessenskonflikte möglichst auszuschliessen. Ist dies nicht der Fall, so spricht man von Wall Crossing; etwa wenn die Forschungsabteilung und die Handelsabteilung eng zusammenarbeiten. Siehe Abschottung, Compliance, Chinese Wall, Corporate Governance, Insider, Mitarbeiterleitsätze, Need-to-know-Prinzip, Nominee, Organkredite, System Securities Watch Application (SWAP), Verhaltenskodex. Vgl. Jahresbericht 2001 des Bundesaufsichtsamts für den Wertpapierhandel, S. 7 f. zu Verstossfällen in Deutschland sowie den jeweiligen Jahresbericht der BaFin Wall Street: Die Strasse, in der sich die Börse in Neuyork befindet. In Börsenberichten oft personifiziert ("die Wall Street ist optimistisch"). Siehe Big Board, Committee on Admission. Wandelanleihe (conversion issue; convertible) Schuldverschreibung einer Aktiengesellschaft, die nach einer bestimmten Zeit gegen eine Aktie der betreffenden Gesellschaft eingetauscht werden kann. Siehe Anleihe, Convertible Arbitrage, Event-Driven Fund, Hedge-Fonds Strategien, Parität, Pay-in-Kind-Anleihe, Umtausch-Anleihe.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen